Wolfswelpe für Hund gehalten – Spaziergänger nehmen ihn mit

Bei Hünxe haben Spaziergänger einen verletzten Wolfswelpen fälschlicherweise für einen Hund gehalten und mit nach Hause genommen.

Als Jäger verkleidet: Schulpraktikant löst Polizeigroßeinsatz aus

Im Zuge eines Projektes wurde eine „Schnitzeljagd“ mit Kostümen durchgeführt. Diese sorgte für einen Großeinsatz der Polizei…

Waldfleisch-App: Deutscher Jagdverband unterstützt Projekt

Knapp 20.000 User haben in kurzer Zeit die Waldfleisch-App installiert. Nun unterstützt der Deutsche Jagdverband das Projekt.

2 Kommentare

Menschen halten Schweinswal fest: Tier verendet im Badegebiet

Mehrere Menschen haben einen Schweinswal in der Ostsee umkreist und festgehalten. Kurz darauf ist das Tier in der Bucht gestorben.

1 Kommentar

Illegale Müllentsorgung im Wald von Jägern entdeckt

Immer wieder kommt es zu illegalen Müllentsorgungen. Im Saarland wurde umweltgefährdender Abfall in einem Revier entsorgt.

Wildunfall: Fahrer muss Blutprobe abgeben

Den zu einem Wildunfall gerufenen Polizisten fiel ein sonderbares Verhalten des Autofahrers auf. Ein Drogentest brachte Klarheit.

Hantavirus: Ausbruchsjahr befürchtet

Die Buchenmast 2020 hat die Rötelmauspopulationen explodieren lassen. Die tragen die gefährliche Zoonose in sich.

Tote 800-kg-Kuh: Es war ein Wolf

Wölfe sorgen in Niedersachsen weiter für Aufregung. Die Fälle einer gerissenen Kuh und eines toten Fohlens konnten geklärt werden.

Hantaviren: Die fünf wichtigsten Fakten, die Sie kennen sollten

Das Hantavirus ist eine vermehrt aufkommende Zoonose. Das müssen Sie darüber wissen, um eine Erkrankung zu vermeiden.

Jäger erlöst schwer verletzten Wolf mit Fangschuss

Im niedersächsischen Fahrendorf wurde ein schwer verletzter Wolf gefunden. Ein Jäger musste das Tier von seinem Leid erlösen.

1 Kommentar

Jäger rettet vermissten Senioren nach Hilferufen das Leben

Jäger als Lebensretter: Gemeinsam mit Polizisten hat ein Waidmann einen seit Tagen vermissten Rentner gefunden und gerettet.

Jäger beleidigt: Schauspielerin steht vor Gericht

Sie ist als Tierrechts- und Umweltaktivistin bekannt: Nun muss sich Brigitte Bardot wegen Beleidigung vor Gericht verantworten.