Jagdmesse: JAGD & HUND in Dortmund abgesagt

Die größte europäische Jagdmesse "JAGD & HUND" in Dortmund wurde soeben abgesagt. Im kommenden Jahr solle sie wieder stattfinden.

Nutria tötet Hund : Jäger warnen Hundehalter

In Nordrhein-Westfalen wurde ein Hund von einem Nutria getötet. Der Sumpfbiber schüttelte den Terrier wohl zu Tode.

1 Kommentar

Hochsitz in Flammen: Leiche auf Kanzel gefunden

Eine Autofahrerin informierte die Polizei über einen brennenden Hochsitz. Beim Löschen fand die Feuerwehr dann eine Leiche.

Leiter angesägt: Jäger stürzt vom Hochsitz

In zwei Revieren in Nordrhein-Westfalen wurden Hochsitzleitern angesägt. Ein Jäger stürzte beim Besteigen der Kanzel ab…

Dachs sorgt für Brückensperrung

Seit Neujahr ist eine Brücke in Nordrhein-Westfalen gesperrt. Teile der Fahrbahn sind wegen eines Dachsbaus eingebrochen.

Einbruch: Unbekannte stehlen Nachtsicht- und Wärmebildgerät

Nachdem ein Jäger seine Wohnung verließ, brachen Unbekannte ein und entwendeten u.a. ein Nachtsicht- sowie ein Wärmebildgerät.

Jäger als Komparsen gesucht: Filmdreh über Lady Diana

Im Münsterland soll ein Film über Lady Diana gedreht werden. Dazu werden 300 Komparsen gesucht – unter anderem auch Jäger.

Hochsitzbrand: Schwieriger Feuerwehreinsatz im Steilhang

In Plettenberg geriet ein Hochsitz aus ungeklärter Ursache in Brand. Der Löscheinsatz stellte die Feuerwehr vor Herausforderungen.

Unbekannte zerstören Zaun von Damwildgatter – Tiere verschwunden

Unbekannte zwickten den Zaun eines Damwildgatters auf. Nun sind acht Tiere verschwunden. Was mit ihnen passiert, ist noch unklar.

Wilderei: Privater Forstbetrieb lobt 10.000 Euro Belohnung aus

Ein Unbekannter hatte einen Hirsch gewildert. Das war jedoch nicht der erste Vorfall. Nun wurden 10.000 Euro Belohnung ausgesetzt.

1 Kommentar

Feuerwehr rettet Hirsch aus Schleusenkammer

Einen tierischen Rettungseinsatz hatte die Feuerwehr aus Hünxe. Ein Hirsch war in einer Schleusenkammer gefangen.

Corona-Lockdown: NRW erlaubt Gesellschaftsjagden weiterhin

Für den November wurden weitere Corona-Beschränkungen beschlossen. In NRW sollen weiterhin Gesellschaftsjagden stattfinden dürfen.

Eingefangener Wolfshybrid aus der Eifel stammt aus Belarus

Der in der Eifel gefangene Wolfshybrid stammt aus Belarus. Wie das Tier nach Deutschland kommen konnte, ist jedoch unklar.

1 Kommentar

Wildunfall: Polizei fährt in Wildschweinrotte – neun Tiere tot

Die Zahl der Wildunfälle steigt im Herbst erfahrungsgemäß stark an. In NRW kollidierte nun ein Polizeiwagen mit einer Rotte.