Luchs-App: Hinweise nun vom Smartphone melden

Seit 20 Jahren gibt es das Luchsprojekt im Harz. Nun können Hinweise und Spuren ganz einfach per Smartphone-App gemeldet werden.

Jäger mit Wild verwechselt: Anklage nach Jagdunfall

Weil er angeblich einen Mitjäger mit einem Nutria verwechselte, muss sich ein Jäger bald vor Gericht verantworten.

Jäger entdecken bei Nachsuche menschlichen Schädel

Während einer Nachsuche fanden Jäger einen menschlichen Schädel. Damit konnte ein langjähriger Vermissten-Fall gelöst werden.

Abschussgenehmigung für Problemwolf: Ministerium schweigt

Wie ist der aktuelle Stand der Abschussgenehmigung für den Problemwolf in Niedersachsen? Dazu schweigt das Umweltministerium.

Hochsitze angezündet: Ehemaliger Polizist vor Gericht

Eine Serie von Brandanschlägen und Diebstählen soll auf seine Kappe gehen. Ein ehemaliger Polizist steht nun vor Gericht.

1 Kommentar

Pferde gerissen: Abschussgenehmigung für Wolf noch nicht erteilt

Nach den Pferderissen soll der Leitwolf des Rodewalder Rudels entnommen werden. Doch die Genehmigung lässt auf sich warten.

Seeadler zeigt keine Scheu – Polizei greift ein

Ungewöhnlicher Fund in Niedersachsen: Ein Seeadler zeigte keine Scheu vor Menschen. Ein Passant fing ihn daraufhin ein.

CDU will Wolf ins Jagdrecht aufnehmen – SPD ist dagegen

Wenn es nach der CDU geht, soll der Wolf ab 2021 in Niedersachsen ins Jagdrecht aufgenommen werden. Die SPD ist dagegen.

1 Kommentar

Wolf kostet Ministerium mehrere Millionen Euro

Das niedersächsische Umweltministerium hat allein in diesem Jahr bereits über 3 Millionen Euro in Präventionsmaßnahmen investiert.

1 Kommentar