Tuberkulose-Erreger bei Hirsch in Hessen nachgewiesen

Im Allgäu gibt es immer wieder Fälle von Tuberkulose beim Rotwild. Wie allerdings ein Hirsch in Hessen sich mit der Krankheit angesteckt hat, ist unklar.

Niedersachsen: Trauriger Otter-Nachweis

Seltene Arten sind gern gesehene Gäste in Jagdrevieren. Jetzt sorgte der Nachweis eines Fischotters allerdings für gemischte Gefühle.

Wolf in Baden-Württemberg

"Ein sinnvolles Miteinander von Mensch und Wolf ist auch in Baden-Württemberg möglich“, so Umweltminister Franz Untersteller. Damit das auch so bleibt, geht das Land in finanzielle Vorleistung.

Wolfs-Nachwuchs bestätigt: Ministerpräsident will Obergrenze

Erst kürzlich sprach Niedersachsens Ministerpräsident Weil (SPD) davon, den Bestand der Wölfe zu begrenzen. Jetzt sind die ersten Welpen des Jahres nachgewiesen worden.

Vierbeiner stellen Großräubern nach

Hunde sollen künftig vermehrt Nachweise von Wolf und Luchs liefern. In einem Projektgebiet gab es bereits erste erfolgsvorsprechende Einsätze.

Jäger liefert Luchs-Nachweis

Erstmals wurde ein Pinselohr auf der nördlichen Schwäbischen Alb entdeckt. Damit noch nicht genug, geben die Bilder weitere interessante Informationen preis.

Wolf bei München bestätigt

Anfang April wurden östlich des Starnberger Sees mehrere Schafe gerissen. Untersuchungen haben jetzt den Verursacher überführt.

Isegrim in Schwaben

Vergangene Woche wurde im südwestlichen Landkreis Unterallgäu (Bayern) ein Wolf fotografiert. Speichelspuren werden aktuell noch untersucht.

Wolf? Könnte sein...

Im Landkreis Landshut treibt sich ein wolfsähnliches Tier herum. Von Sichtungen, Spuren und einem Zwischenfall mit einem Hofhund wird berichtet...

Wolf vor München

Ende April fand man die toten Schafe, Anfang Mai wurde es publik, jetzt ist es bestätigt: Im Landkreis Ebersberg bei München ist oder war ein Wolf unterwegs.

Paarbildung und die Folgen

Ende Juli war alles noch Spekulation, jetzt gibt es Beweise: Eine im Landkreis Cuxhaven bekannte Wolfsfähe hat einen Partner gefunden und auf dem Truppenübungsplatz Munster haben die Grauhunde Nachwuchs.

Wölfe, Bauern und Rekorde

Der Osten Deutschlands ist Wolfsland. Derzeit ist Isegrim vor allem in Mecklenburg-Vorpommern politisch ein heißes Eisen. Denn kaum ist Nachwuchs da, wird die Aufnahme ins Jagdrecht verlangt.

Neue Wolfs-Nachweise

Auf dem Gelände der Rheinmetall AG in der Lüneburger Heide wurden drei Wolfswelpen fotografiert:
„Damit ist in Niedersachsen nun das vierte Wolfsrudel bestätigt“, so die Landesjägerschaft.

Wolf wurde eingesperrt

Der im vergangenen Mai in Kärnten erlegte Wolf sorgt jetzt wieder für Aufsehen. Es wird vermutet, dass er bereits vor der Erlegung mit Menschen in Kontakt gestanden hat.