Nachtzielgeräte: Bundesregierung muss sich positionieren

Die Bundesregierung wurde in einer Kleinen Anfrage aufgefordert, ihre grundsätzliche Haltung zu Nachtzieltechnik darzulegen.

Landesforst Brandenburg rüstet mit Nachtsicht-Vorsatzgeräten auf

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg rüstet Mitarbeiter mit Nachtsicht- und Wärmebildvorsatzgeräten zur ASP-Prävention aus.

Nachtsichtoptik zur Schwarzwildjagd als Allheilmittel?

In Zeiten der ASP ist das Thema Nachtsichtoptik aktueller denn je. Otto Storbeck hat bereits zwei Jahre lang mit dieser Technik legal auf Sauen gejagt.

Nachtsichtvorsatzgeräte und mehr Kirrungen erlaubt

Baden-Württemberg setzt die Jagdruhezeit für Schwarzwild aus, erlaubt Nachtsichtvorsatzgeräte und mehr Kirrungen – allerdings zeitlich befristet.

BDB gegen Nachtzieltechnik

Vielerorts wird über den Einsatz von Nachtzieltechnik zur ASP-Prävention diskutiert. Der BDB hat nun deutlich Stellug zu diesem und anderen Themen bezogen.

Nachtzieltechnik: Landesjagdverband kontert Minister

Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk setzt sich für den Einsatz von Nachtzieltechnik ein. Der LJV Baden-Württemberg wehrt sich dagegen.

ASP: Hauk fordert Maßnahmen

In Baden-Württemberg fordert man deutliche Maßnahmen zur Vorbeugung der ASP. Das Friedrich Löffler Institut simuliert sogar den Ernstfall theoretisch.