Schnell ist es passiert, dass man beispielsweise sein Patronen-Etui im Auto liegen lässt (Symbolbild). © AKAH

Vergessene Munition im Auto mit schwerwiegenden Folgen

Schnell ist es passiert, dass man Munition im Auto liegen lässt. Was das für Folgen haben kann, mussten jetzt ein Vater und sein Sohn erfahren.


Um ins Haus einzudringen brachen die Täter eine Eingangstür auf (Symbolbild). © Pixabay

Waffenschrank bei Einbruch gestohlen

In Niedersachsen haben unbekannte Täter bei einem Einbruch einen Waffenschrank geklaut. Die Polizei ermittelt und bittet um Hilfe.


© RJE

Änderung des Waffengesetzes in Kraft

Heute ist das neue Waffengesetz in Kraft getreten. Es hält einige Neuerungen bereit, die unter anderem die Aufbewahrung betreffen. Das müssen Jäger jetzt beachten.


Um diese Munition geht es. Foto: PM © PM

BMI warnt vor Munition

In einer aktuellen Email teilt das Bundesministerium des Innern mit, dass bei bestimmten Patronen eines der beliebtesten Jagdkalibers zu hohe Gasdrücke entstehen können. Um welches es geht, lesen Sie hier.


Bergjäger im Anschlag: Mindestkaliber und maximale Schussdistanzen wurden für Zürich neu festgelegt. Foto: FS © FS

Bei 200 Metern ist Schluss!

Im Schweizer Kanton Zürich tritt im nächsten Monat eine neue Jagdverordnung in Kraft – mit einigen bemerkenswerten Vorschriften.


Federn gelassen: Ein Fasan war das Objekt der Begierde. Foto: Klaus Schneider © Klaus Schneider

Wilderer-Duo ertappt

"Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“ oder „wie der Vater, so der Sohn“ dachte sich wohl der Erzeuger eines 14-Jährigen aus dem Rhein-Erft Kreis als er gemeinsam mit diesem einen illegalen „Jagdausflug“ unternahm.


'Schlanke' Randfeuerpatronen (v.l.): .17 Hornet, .17 Rem. Fireball, .17 Rem. und .204 Ruger Foto: Roland Zeitler
© Roland Zeitler

Testbericht: Fuchskaliber

Unterschiedliche Jagdmethoden und -bedingungen erfordern auch eine unterschiedliche Ausrüstung. In PIRSCH 1/2013 berichtet Roland Zeitler über altbewährte wie neueste Kaliber...


Seminar Kurzwaffenschießen: Der sichere Umgang mit der Kurzwaffe für die Jagd und zur Selbstverteidigung. (Foto: Archiv)

Pistole & Revolver richtig handhaben

Der Einsatz von Kurzwaffen in der jagdlichen Praxis erfordert spezielle Kenntnisse. Dieses Tagesseminar vermittelt Ihnen Sicherheit im Umgang mit der eigenen Waffe...


(Foto: Brenneke)

Klassisch - doch bleifrei

Die original Brenneke-Jagdbüchsenprojektile TIG und TUG gibt es nun auch alternativ als “nature” mit zweiteiligem Zinnkern unterschiedlicher Härte.