IWA 2011: Reibereien zwischen Herstellern

Während die markenrechtliche Auseinandersetzung zwischen der "Blaser Finanzholding GmbH" und der Firma Merkel bereits vor der IWA bestand, bahnte sich in Nürnberg ein neuer Konflikt an: Und zwar zwischen Leica und Swarovski.

Merkel reklamiert die älteren Rechte an der Marke "Helix"

In einer aktuellen Pressemitteilung setzt sich die Firma Merkel mit dem Vorgehen des Konkurrenten Blaser auseinander, der sich die Markenrechte an dem Begriff "Helix" gesichert hatte, unter dem Merkel einen Geradezugrepetierer vertreibt.