Der schwarze Tod: Lockjagd auf Kormorane

Der schwarze Tod: Lockjagd auf Kormorane

Kormorane breiten sich immer weiter aus und können ganze Seen leer fressen. Wir haben mit der Flinte Schützenhilfe geleistet.


Der Toller muss das Apportel unter überschießenden Bewegungen zurücktragen.

Lockjagd mit dem Nova-Scotia-Duck-Tolling-Retriever

Wir haben eine Entenjagd mit der einzigen vom JGHV anerkannten Lockhunderasse, dem Nova-Scotia-Duck-Tolling-Retriever, begleitet.


© Michael Breuer

Fuchsjagd für den Artenschutz

Das Grünland ist gemäht, und die Jungfüchse sind viel unterwegs. Ein passionierter Fuchsjäger verrät Ihnen seine Tricks sowie die Erfolg versprechendsten Monate und Uhrzeiten, um Strecke zu machen.


Vorgestellt: Raubwildlocker

Vorgestellt: Raubwildlocker

In diesem Film erklärt unsere Jagd-Redakteur Eike Mross unterschiedliche Locker.


Der Studie zufolge haben diese Krähen statistisch gesehen ein eher kleines Hirn (Symbolbild). Foto: Karl Walch © Karl Walch

Kleines Hirn, große Gefahr

Erfahrene Jäger wissen: Wer sich keine Mühe beim "Tarnen und Täuschen" gibt, erwischt nur die dümmsten Krähen. Diese Weisheit konnten zwei Biologen jetzt wissenschaftlich bestätigen.


Krähenjäger in Aktion (Symbolbild). Foto: MW © MW

Zu Gejagten geworden

Am Sonntagmorgen meldeten erschreckte Anrufer der Polizei in Bad Aibling Schüsse. In der Folge rückte ein Großaufgebot aus, um am Ende ihrer Suche helfende Jäger zu stellen.