Reise-Lust

Seit jeher veranstalten die dlv-Jagdmedien PIRSCH, unsere Jagd und Niedersächsischer Jäger Jagdreisen für und mit unsere(n) Lesern. Diesmal geht es nach Slowenien auf Gams, nach Polen auf Drückjagd-Sauen und nach Ungarn auf Brunft-Rothirsche.

Leserreisen 2011 - Übersicht

Alle Reisen in der Veranstaltungsübersicht werden gemeinschaftlich von PIRSCH, unsere Jagd und Niedersächsischer Jäger angeboten und von einem Redakteur und/ oder einem Mitarbeiter des Jagdveranstalters begleitet.

Keiler-Pirsch

Nach der erfolgreichen Leserreise im vergangenen Oktober, bei der trotz nicht optimalem Jagdwetter von zwölf Jägern 20 zumeist kapitale Bassen zur Strecke gebracht wurden, bieten wir in Zusammenarbeit mit Dr. Lechner Profi-Jagdreisen

Brunftzauber 2011

Die Forstverwaltung Kaszó – gelegen in Südungarn unweit der kroatischen Grenze – hat bei Auslandsjägern einen sehr wohlklingenden Namen. Rund 18 000 Hektar Wald und 7000 Hektar Landwirtschaft bieten Lebensraum für Rotwild

Hirvi - der Elch

Ein solch verlockendes Angebot konnten wir nicht ausschlagen. Der renommierte Jagdveranstalter Adler Tours organisiert für die Leser der drei dlv-Jagdzeitschriften eine traditionelle Elchjagd in

Hoch hinauf

Nachlese zur PIRSCH-Leserreise in die slowenischen Steiner Alpen auf Gamswild - Der Weg der Leserreisegruppe der drei Jagdzeitschriften des Deutschen Landwirtschaftsverlags – 'PIRSCH', 'unsere Jagd' und 'Niedersächsischer Jäger' – führte im August 2008 zu den Gemsen in der slo­wenischen Hochgebirgswelt. Nach der Fahrt durch den Karawanken-Tunnel tauchten sie in der Ferne auf, die Gipfel der Steiner Alpen, 'Kamnisko-Savinjske Alpe', wie sie in der Landessprache heißen.

Unendlich weites Land

Die von der PIRSCH und vom ­„Nieder­säch­si­schen Jäger“ gemeinsam ­ausgelobte ­Leserreise auf ­Rothirsche führte zur Brunft in die Highlands an der ­West­küste Schottlands, ­zwischen ­Inverness und Oban. Mit dem Jagd­gebiet ­„Corrour ­Estate“ traf der Jagd­reise­veranstalter Globus ins Schwarze.