Landesjagdgesetz

Mehr anzeigen

Anpassung des Jagdgesetzes: Künftig auch Nachtjagd auf Rehwild?

Mindestabschussplan, Nachtjagd und Änderungen beim Hundeeinsatz: Mögliche Jagdgesetzänderungen sorgen für Diskussionen.

4 Kommentare

Hessen: Jagdzeit auf Schalenwild in Hessen ab 1. April

Hessen ermöglicht die Jagd auf Rot-, Dam-, Sika- und Muffelschmalwild sowie Schmalrehe und Rehböcke künftig ab dem 1. April.

3 Kommentare

Sachsen-Anhalt: Landtag stimmt Änderung des Landesjagdgesetzes zu

In Sachsen-Anhalt wurde der Änderung des Landesjagdgesetzes zugestimmt: Es geht um Schalldämpfer, Nilgänse, überjagende Hunde uvm.

NRW: Neues Jagdgesetz in Kraft getreten

Nachdem das neue Landesjagdgesetz in Nordrhein-Westfalen im Februar verabschiedet wurde, ist es nun in Kraft getreten.

NRW: Änderung des Jagdgesetzes verabschiedet

Das "Grüne Jagdgesetz" in NRW sorgte für viel Ärger unter den Jägern. Nun hat der Landtag beschlossen, es deutlich zu verändern.

NRW: Änderungen am Landesjagdgesetz versprochen

In der Stadthalle in Gütersloh warten heute über 1.000 Jägerinnen und Jäger auf den designierten Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU). Vor seinem Auftritt beim Landesjägertag gab er gegenüber jagderleben.de ein kurzes Statement ab.