NRW: Zwei führende Ricken gewildert

Zwei Fälle von Wilderei innerhalb weniger Tage entsetzen die Jägerschaft. Beides Mal wurden führende Ricken von Unbekannt erlegt…

Hund findet verletztes Rehkitz – Polizei rettet es

Spaziergänger fanden ein verletztes Kitz und informierten die Polizei. Diese sammelten es ein und versorgten es auf der Wache.

Hochbeschlagene Geiß absichtlich gewildert?

Grausamer Fall von Jagdwilderei? In Niederbayern wurde eine hochbeschlagene Geiß in einem fremden Revier erlegt.

Rehkitz nach Hetze eingeschläfert

Ein Rehkitz wird von mindestens einem Hund gehetzt und verletzt sich dabei schwer. Trotz Einsatz der Jäger musste das Tier am nächsten Tag erlöst werden.

Abschusserfüllung beim Rehwild: Nicht zögern, sondern jagen!

Es macht wildökologisch und jagdwirtschaftlich Sinn, bei der Abschusserfüllung beim Rehwild nicht zu zögern. Konsequent jagen bringt später auch gute Böcke!

Unkooperativer Landwirt verurteilt: Kitzrettung ist ein Muss

Das Amtsgericht Gießen hat einen Landwirt wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz verurteilt. Der Tod dreier Kitze sei vermeidbar gewesen.

Wie viel Ricke braucht das Kitz?

Ab welchem Zeitpunkt kann man die Ricke vor dem Kitz erlegen? Wildbiologe Prof. Dr. Sven Herzog verrät, wie lange Kitze von den Ricken abhängig sind.

Geköpftes Reh bei Ulm entdeckt

Wilderei ist in einigen Revieren ein großes Problem. Mehrere tot aufgefundene Rehe, denen das Haupt fehlte geben Polizei und Jägern jetzt Rätsel auf.

Kitz steckt im Felsspalt

Am Wochenende hörten Anwohner klagende Laute aus einer Höhle in Nordrhein-Westfalen. Wieder war es ein Anhänger der grünen Zunft der Körpereinsatz zeigte und das Tier rettete.

Rehwild - Wie alt?

Das korrekte Ansprechen von Wild vor dem Schuss ist waidmännische Pflicht, nicht nur zur Bockjagd. Ob Kitz, Schmalreh, Ricke oder Bock – unser Ratgeber hilft Ihnen bei der Ansprache aller Altersklassen.