„Haldenkinder“-Projekt lockt Schulklassen in den Wald

Es fing mit handgemalten Schildern am Hochsitz an. Jetzt führen die Jäger ganze Schulklassen durch das "Wohnzimmer der Tiere".

Bissiger Wolf vermutlich angeködert

Der Wolf der Ende Juni zwei Kinder angefallen hat, wurde vermutlich für Foto-Touristen angefüttert. Raubtiere verlieren zunehmend die Scheu vor Menschen.

Wolfsangriff auf Kinder bestätigt

Nun bestehen keine Zweifel mehr: Die beiden Kinder in Polen wurden definitiv von einem Wolf gebissen. Dies hat eine Genanalyse ergeben.

Kinder von Wolf angegriffen?

In Polen wurden zwei Kinder kurz hintereinander vermutlich von einem Wolf angegriffen und verletzt. Die polnischen Behörden reagierten schnell.

Frankfurt geht Nilgänsen ans Gefieder

Die Nilgans zählt zu den invasiven Arten. Dass sie diese Einstufung zurecht hat, bekommt Frankfurt nun zu spüren. Jagd im Freibad soll Abhilfe schaffen.

Jäger unterrichten Lehrer

Umweltbildung gehört zu den schulischen Aufgaben. Jedoch können viele Schulen diesen Auftrag nicht ideal erfüllen. Nun werden sie von Jägern unterstützt.

Kinder auf der Jagd

Einfühlungsvermögen ist gefragt. Ab wann kann man Kinder bei der Erlegung von Wild zuschauen lassen? Wie kann man sie im guten Sinn mit der Jagd vertraut machen? „Mit dabei, wenn`s kracht?“ lautet...

'Scharf' und kinderlieb?

Weihnachten ist das Familienfest. Muss der Jagdhund jetzt ausgeschlossen werden, „verdirbt“ und verwirrt es ihn, wenn die Kinder im Überschwang der Gefühle mit ihm toben und schmusen?