Entenmonitoring in Hessen

Die Jäger in Hessen sind zu einem Monitoring von Enten verpflichtet. Wildbiologen der Justus-Liebig-Universität Gießen entwickeln Wege zur Altersbestimmung.

Auch in Österreich steigt die Schwarzwildstrecke

Nicht nur in Deutschland wurden im vergangen Jagdjahr sehr viele Schwarzkittel erlegt. Auch in Österreich sind die Streckenzahlen deutlich gestiegen.

Auch in Bayern und Sachsen-Anhalt Rekordstrecken beim Schwarzwild

In Bayern haben die Jäger im vergangenen Jagdjahr mehr Schwarzwild erlegt, als jemals zuvor. Auch in Sachsen-Anhalt stieg die Strecke um 25 Prozent.

Sachsen: Jagdstrecke auf Rekordhoch – neue Methoden bei Saujagd

In Sachsen sind die Jagdstrecken auf Rekordhoch. Vor Kurzem wurden außerdem unter anderem Lichtquellen und Saufänge für die Schwarzwildjagd genehmigt.

50 Prozent mehr Wildschweine in NRW erlegt

In NRW wurden im vergangenen Jagdjahr deutlich mehr Wildschweine erlegt, als je zuvor. Der Jägerpräsident sieht einen Grund beim "rot-grünen" Jagdgesetz.

Jagdstatistik: Streckenzahlen 2016/17

Die Streckenzahlen aller Bundesländer in bewährter Form, aufgelistet samt Vorjahresvergleich. Das deutschlandweite Bild der Jagd stimmt nachdenklich.

Auf der Strecke

Jagdjahr 2007/2008: Bundesweit betrachtet, sind fast sämtliche Streckenzahlen der erfassten Wildarten angestiegen. Vor allem die Schwarzwild­strecke stieg nach dem letztjährigen Einbruch wieder drastisch an.