Einweisen von Jagdhunden zum Apport

In einem vom JGHV veranstalteten Seminar erklären Profis, worauf es beim Einweisen von Jagdhunden zum Apportieren ankommt.

Deutsch Drahthaar: Wie Vorstehhunde ihr Einsatzgebiet erweitern

Die Zeiten der großen Niederwildjagden sind in den meisten Ländern vorbei, die der großen Vorstehhunderassen allerdings nicht.

Trauernder Jagdhund hat ein neues Zuhause

Trauerfall mit "Happy End": Die Hündin, die neben ihrem toten Besitzer ausharrte, konnte mittlerweile in ein neues Zuhause ziehen.

Jagdstörung, Wolfsangriff, Tierquälerei: Das 1. Quartal 2018

Der erste Teil unseres Jahresrückblicks. Welche Meldungen haben im ersten Quartal 2018 das größte Aufsehen erregt? Wir zeigen es.

Unterzuckerung bei Hunden

Kollaps beim Hund: Stöbern in schwierigem Gelände verlangt Jagdhunden alles ab. Mit diesen Mitteln vermeiden Sie eine Unterzuckerung

Interview mit dem neuem JGHV-Präsidenten

Auf seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung wählte der Jagdgebrauchshundverband (JGHV) u. a. einen neuen Präsidenten: Karl Walch.

Großes Jagdhunderassenquiz

Es ist gar nicht so leicht, alle vom JGHV zugelassenen Jagdhunderassen zu erkennen. Wie viele Punkte schaffen Sie in unserem Quiz?

7 Fakten über den sechsten Sinn von Tieren für Magnetfelder

Magnetfelder sind ständig um uns herum. Kein Wunder, dass fast alle Tiere einen sechsten Sinn für diese geheimnisvollen Kräfte der Natur entwickelt haben.

Silvester – Tipps für Jäger

An Silvester wird das alte Jahr mit viel Böllern verabschiedet. Allerdings bietet die Riesenparty einige Unsicherheiten – für Jäger, Jagdhunde und das Wild.

Jagdspaniel: Sauhunde von der Insel

Von vielen nicht ernst genommen, sind Spaniel auf Drückjagden eher selten zu sehen. Was sie tatsächlich am Schwarzwild leisten, erlebten wir auf einer Jagd.

Alles über Jagdhundeausbildung

Schritt für Schritt zum erfolgreichen Einsatz – mit dem Sonderheft der dlv-Jagdmedien und der beiligenden DVD meistern Sie und Ihr vierbeiniger Gefährte gekonnt die unterschiedlichen Ausbildungsstufen.

Hunde besser verstehen

Das Wissen um die Bedürfnisse unserer Vierbeiner ist nicht nur Voraussetzung für ein gutes Zusammenleben mit ihnen in der Familie – es erleichtert vor allem auch die Erziehung und Ausbildung unseres zukünftigen Jagdfreundes ungemein.

Endgültiges Urteil

Absichtlich hatte ein 61-Jähriger zwei Jagdhunde erschossen. Das Oberlandesgericht München bestätigt jetzt als dritte Instanz die Strafe für den Mann, damit ist sie rechtskräftig.

Vorsicht Vergiftungsfalle!

Ein Grünrock übt mit seinem Vierbeiner für eine bevorstehende Prüfung. Kurz ist er verschwunden, kommt aber auf Kommando sofort zurück. Zwei Tage später ist der Hund tot. Was war passiert?