Neues Jagdhornsignal: "Wolf tot"

Udo Schlüter, Leiter der Jagdhornbläsercorps HR Bad Driburg, hat das Signal "Wolf tot" komponiert. Wir haben ihn gefragt, wie es dazu kam und eine Hörprobe.

Kinder und Jugend Jagdhorn-Workshop

Beim Jagdhornbläser-Workshop für Kinder und Jugendliche können sich Gruppen der LJN und umliegender Landesjagdverbände für ein ganzes Wochenende anmelden.

Würdiges Jubiläum

Zur 50-Jahr-Feier der JHBG Pramtal gab es festliche Klänge, reife Ernteböcke, gelebte bayerisch-österreichische Nachbarschaft und deutliche Worte vom Landesjägermeister...

Harsewinkel dominant

Rund 1.500 Hörner erklangen beim Jagdhornbläserwettbewerb am Schloss Augustusburg in Brühl – womit sich Nordrhein-Westfalen einmal mehr als ein Hort des Jagdhornblasens bewies.

Hornsignale für Gartenschau-Besucher

Noch bis zum 6. Oktober findet in Prenzlau in der Uckermark die diesjährige Landesgartenschau statt. Ein jagender Busfahrer hat sich dort für die Besucher einen besonderen Service einfallen lassen.

Jägerchor begeistert sein Publikum

Dort, wo sonst Schlagersänger auftreten oder Konzertmusik zu hören ist, erklangen diesmal Jagdmusik und Jägerlieder. Der Wiener Landesjagdverband hatte gemeinsam mit dem Niederösterreichische Landesjagdverband in den Arkadenhof des Wiener Rathauses eingeladen.

April, April!

Wir konnten uns es auch dieses Jahr nicht verkneifen, Sie in den April zu schicken...

Jäger blasen Tübingenden Marsch

Rund 800 baden-württembergische Jagdhornbläser haben auf dem Marktplatz von Tübingen ein kraftvolles Abschlusskonzert intoniert. Landes-Bläserobmann Bernhard Gailing war voll des Lobes für die Organisation...

Ihre Meinung ist gefragt...DJV-Signalliste erweitern?

Seit Jahrzehnten messen sich Jagdhornbläsergruppen auf Wettbewerben in der Wiedergabe von 48 deutschen Jagdsignalen. Ist eine Erweiterung der Liste offizieller Jagdsignale sinnvoll?

Sächsischer Hörnerklang

Der 10. Sächsische Landeswettbewerb im Jagdhornblasen am 27. Juni 2010 fand das positive Interesse der Bevölkerung.