Hochsitze in Brand gesetzt – Das Werk von Jagdgegnern?

Treibt ein Jagdgegner sein Unwesen? In Celle werden immer wieder Hochsitze und Jagdeinrichtungen zerstört… Die Polizei ist ratlos.

Österreich: Jahresjagdstrecke leicht gesunken

Die Abschusszahlen des Jagdjahres 2018/19 aus Österreich sind bekannt. Insgesamt wurde etwas weniger Schalenwild erlegt als zuvor.

Wilderei: 31-Jähriger erlegte Gams und bedrohte Jäger

Erst wilderte er eine Gams und bedrohte danach noch einen Jäger: Ein 31-Jähriger Mann musste sich dafür vor Gericht verantworten.

Waffenrecht: Bundestag berät über geplante Änderungen

Gestern wurden die Waffengesetzänderungen im Bundestag debattiert. Dabei ging es auch um Schalldämpfer und Nachtsichtgeräte.

Wildunfall: Alle zwei Minuten knallt es!

Im Oktober steigt erfahrungsgemäß die Zahl der Wildunfälle. Besonders Rehwild gerät dabei häufig unter die Räder von PKW und Co.

Jäger stürzt mit Auto 15 Meter in die Tiefe

Schwerer Unfall in Österreich: Bei der Wildbeobachtung stürzte ein Jäger mit seinem Pkw 15 Meter einen Steilhang hinab.

Totes Reh ohne Haupt gefunden

Unbekannte hatte bei einem toten Reh das Haupt abgetrennt. Der restliche Kadaver wurde in einem Straßengraben gefunden.

Luchs: Nachwuchs in Thüringen nachgewiesen

Erstmals seit vier Jahren wurde in Thüringen Luchsnachwuchs mittels Fotofalle nachgewiesen. Die Luchsin führt drei Jungtiere.

Bad Wörrishofen: Wilderer lässt Reh-Decken zurück

In Bayern fand ein Revierpächter an einem Parkplatz die Decken dreier Rehe. Die Polizei ermittelt nun wegen Wilderei.