Wildschweinzaun in Dänemark: Jäger finden verletzte Wildtiere

Diese Woche hat Dänemark den Bau des viel diskutierten Wildschweinzauns beendet. Nun melden sich die Jäger zu Wort.

Jagdunfall bei Drückjagd: Jägerin freigesprochen

Nach einem tödlichen Jagdunfall bei einer Drückjagd wurde die angeklagte Jägerin nun vom Amtsgericht Quedlinburg freigesprochen.

Wildunfall: Hirsch von Auto erfasst

Glück im Unglück hatten zwei Frauen in Nordrhein-Westfalen. Ihr Kleinwagen kollidierte mit einem Hirsch und kam von der Straße ab.

Bayerischer Jagdverband bezieht Position zu ÖJV-Erklärung

In einem Positionspapier fordert der ÖJV u.a. eine Ausweitung der Jagdzeit für Rehwild. Der BJV lehnt dieses kategorisch ab.

Schonzeitverkürzungen in Mecklenburg-Vorpommern geplant

"Wald und Wild" oder "Wald vor Wild" – darüber streiten sich Jäger und Naturschutzverbände aktuell in Mecklenburg-Vorpommern.

Rodewalder Wolf: Umweltminister bittet Jäger um Hilfe

Die Abschussgenehmigung des Rodewalder Wolfs wurde verlängert. Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies bittet Jäger um Mithilfe.

Hund leckt Hundebesitzer ab – Mann stirbt daran

Sein Hund leckte ihn ab und er starb daran: In Bremen infizierte sich ein Mann mit dem Bakterium Capnocytophaga canimorsus.