Isegrim

Mehr anzeigen

Wolf nähert sich Hundehalterin auf nur 9 Meter

In Niedersachsen kam es Anfang Februar zu einer Wolfsbegegnung. Eine Frau traf mit ihren Hunden in einem Wald auf einen Wolf…

4 Kommentare

Wolf: SPD, CDU und Grüne wollen Abschuss erleichtern

Abschuss von Problemwölfen erleichtern: SPD, CDU und Grüne fordern eine Änderung des Wolfsmanagements in Brandenburg.

Wolf gerät in Erntemaschine: Polizei muss ihn erlösen

Bei Erntearbeiten geriet ein Wolf in das Schneidwerk einer Arbeitsmaschine. Ein Polizist musste den schwer verletzten Wolf erlösen

2 Kommentare

Wolf: Mehrere tödliche Wildunfälle

In den vergangenen Tagen kam es zu mehreren tödlichen Wildunfällen mit Wölfen. Besonders in Niedersachsen krachte es zwei mal.

Wolfsabschuss soll erleichtert werden

Die Koalition einigte sich heute über einen erleichterten Abschuss beim Wolf. Auch ganze Rudel sollen künftig zu entnehmen sein.

Wolf überwindet in Wildpark 4m hohen Zaun

Vier Meter hoch und doch kein Hindernis: Ein Wolf konnte aus seinem Gehege entkommen. Doch der Ausflug nahm ein tödliches Ende…

Wolfsdemo in Potsdam

Vor dem Landtag in Potsdam versammelte demonstrierten mehr als 300 Menschen gegen die Ausbreitung des Wolfs. Der Bauernbund hatte dazu aufgerufen.

Minister fordern Experteneinheit gegen Wolf

Bei einem Treffen der CDU/ CSU- geführten Umwelt- und Landwirtschaftsministerien der Länder zum Thema Wolf entstanden einige Forderungen an den Bund.

Sachsen: Auffälliger Wolf entnommen

Der Wolf, der in den vergangenen Monaten in Sachsen für Aufsehen gesorgt hat, ist wohl tot. Die Informationen zur Entnahme sind allerdings sehr vage.

Jagdhund von Wolf getötet?

In Sachsen wurde ein Jagdhund auf einem Truppenübungsplatz getötet. Möglicherweise war es derselbe Wolf, der schon zwei andere Hunde auf dem Gewissen hat.

Hunde von „wolfsähnlichem“ Tier angegriffen

Beunruhigende Nachrichten für Haustierhalter in Sachsen. Ein „wolfsähnliches“ Tier hat es auf Hunde abgesehen. Um was es sich handelt ist derzeit unklar.

Wolf bei Drückjagd getötet

Wölfe im Treiben sind in einigen Revieren keine Seltenheit mehr. Ein Jagdgast hat jetzt wohl die Freigaben und Verbote nicht richtig verstanden.