Wolf gerät in Erntemaschine: Polizei muss ihn erlösen

Bei Erntearbeiten geriet ein Wolf in das Schneidwerk einer Arbeitsmaschine. Ein Polizist musste den schwer verletzten Wolf erlösen

1 Kommentar

Wolf: Mehrere tödliche Wildunfälle

In den vergangenen Tagen kam es zu mehreren tödlichen Wildunfällen mit Wölfen. Besonders in Niedersachsen krachte es zwei mal.

Wolfsabschuss soll erleichtert werden

Die Koalition einigte sich heute über einen erleichterten Abschuss beim Wolf. Auch ganze Rudel sollen künftig zu entnehmen sein.

Wolf überwindet in Wildpark 4m hohen Zaun

Vier Meter hoch und doch kein Hindernis: Ein Wolf konnte aus seinem Gehege entkommen. Doch der Ausflug nahm ein tödliches Ende…

Toter Wolf in Elbe-Seitenkanal: Mit Gewicht um Hals versenkt

In Niedersachsen wurde ein toter Wolf im Elbe-Seitenkanal gefunden. Der Kadaver war mit einem schweren Gegenstand versenkt worden.

Über 20 tote Schafe: Hund als Täter identifiziert

Für über 20 tote Schafe ist nicht ein Wolf, sondern ein Hund verantwortlich. Die Polizei wird den Fall nicht weiter verfolgen.

EuGH: Grünes Licht fürs Wolfsjagd?

Finnland hat Ausnahmeregelungen zur Wolfsjagd beantragt. Der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs spricht sich dafür aus.

Verletzter Wolf von Polizei erschossen

Ein Wolf wurde in Sachsen-Anhalt nach einem Unfall von der Polizei erlöst. Damit wurde ihm wohl noch längeres Leiden erspart.

Wolfsabschuss: Kritik von Wolfsberatern, NABU und Grünen

Die geplante Entnahme eines Wolfsrüden schlägt in Niedersachsen Wellen. NABU und Wolfsberater sehen die Entscheidung kritisch.

Niedersachsen: Abschuss von Wolf wird geprüft

In Niedersachsen wird der Abschuss eines Wolfs geprüft. Das Tier ist für mehrere Angriffe auf Pferde und Rinder verantwortlich.

Wölfe aus Wildpark entlaufen

Aus einem Wildpark in Hessen sind zwei Wölfe entlaufen. Eines der Tiere wurde getötet, wo sich das andere aufhält ist noch unklar.

Niedersachsen und Bayern: Wölfe von Zug getötet

Sowohl in Niedersachsen als auch in Bayern erfassten Züge jeweils einen männlichen Wolf. Die Tiere werden jetzt näher untersucht.

Wolfssicherer Zaun: Schafe trotzdem gerissen

In Schleswig-Holstein wurden Schafe hinter einem Zaun gerissen, der eigentlich wolfssicher sein sollte. Doch Isegrim überwand ihn.

Jäger melden weniger Wölfe

Die Landesjägerschaft ist in Niedersachsen für das Wolfsmonitoring zuständig. Die Jäger melden Isegrim aber inzwischen seltener.

Jagdstörung, Wolfsangriff, Tierquälerei: Das 1. Quartal 2018

Der erste Teil unseres Jahresrückblicks. Welche Meldungen haben im ersten Quartal 2018 das größte Aufsehen erregt? Wir zeigen es.