Waffenverbotszonen in deutschen Großstädten

Zu Silvester und Neujahr haben einige Städte eine Waffenverbotszone eingerichtet. Das Verbot gilt auch für Messer jeglicher Art.

Jagdgesetz Hessen: Neuerungen durch Koalitionsvertrag

Der neue Koalitionsvertrag in Hessen bringt für die Jagd sowohl wiedergewonnene Freiheiten, als auch neue Einschränkungen.

Entenmonitoring in Hessen

Die Jäger in Hessen sind zu einem Monitoring von Enten verpflichtet. Wildbiologen der Justus-Liebig-Universität Gießen entwickeln Wege zur Altersbestimmung.

Peter Tauber: "Jäger verdienen politische Unterstützung"

Vor kurzem legte Spitzenpolitiker Peter Tauber (CDU) seine Jägerprüfung ab. Wir haben ihn gefragt, was ihn dazu bewegt hat das "Grüne Abitur" zu machen.

Nächster Spitzenpolitiker legt Jägerprüfung ab

Der ehemalige CDU-Generalsekretär Peter Tauber, der als enger Vertrauter der Bundeskanzlerin Angela Merkel gilt, hat seinen Jagdschein gemacht.

Trophäen entwendet

Aus einer Jagdhütte in Hessen wurden mehrere Trophäen gestohlen. Unter anderem wurde ein kapitaler Elch-Schaufler entwendet.

Unkooperativer Landwirt verurteilt: Kitzrettung ist ein Muss

Das Amtsgericht Gießen hat einen Landwirt wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz verurteilt. Der Tod dreier Kitze sei vermeidbar gewesen.

Gigantischer Erfolg beim Rebhuhnhegering Wetterau

Der Rebhuhnhegering Wetterau konnte ein starkes Volk Rebhühner filmen. Dies ist der Lohn für harte Bemühungen um Niederwild.

Wildschwein-Griller mit Flugblättern beschimpft

Ein Künstler in Kassel wird nach privater Wildgrill-Aktion als "Nazi" und Reichsbürger beschimpft. In Flugblättern "warnen" Unbekannte seine Nachbarschaft.

Die Sau im Schafspelz

Vom Wolf im Schafspelz hat man ja bereits gehört. Aber scheinbar schleichen sich auch Sauen in Schafherden ein. Ein Jäger musste helfen.

Mehrere Länder schließen sich beim Wolfsmanagement zusammen

Im Südwesten sind Wölfe bislang selten. Trotzdem soll eine neue Managementgruppe das Überwachen, Fangen und Töten der Tiere gewährleisten.

Taschenlampe und Nachtzielgerät – das planen die Länder

Mehrer Länder haben Taschenlampen zur Schwarzwildjagd bereits erlaubt. Doch was planen die anderen? Und was ist mit Nachtzielgeräten? Wir haben nachgefragt!

Hessen: Kehrtwende bei Wildwarnern

In Hessen wurden keine Wildwarner mehr genehmigt. Der Landesjagdverband machte Druck. Nun hat sich Hessen Mobil vorerst umentschieden.