Herdenschutzhund

Mehr anzeigen

75 Schafe durch Wildschweine getötet – Vorfall wirft Fragen auf

Warum kamen 75 Schafe zu Tode? Waren Wildschweine oder Wölfe Schuld? Diese Fragen stellt man sich wegen einem aktuellen Vorfall.

1 Kommentar

Wanderer von Herdenschutzhund gebissen

Im Wallis wurde ein Wanderer von Herdenschutzhunden angegriffen. Da es nicht der erste Vorfall mit dem Hund war, hat der Besitzer Konsequenzen gezogen.

Weidetierhaltung in Brandenburg

Marc Mennle hat bereits 23 seiner Schafe an den Wolf verloren. Mit Herdenschutzhunden versucht er seine Tiere vor weiteren Angriffen zu schützen.

Timeline Wolf

Seit über 15 Jahren kehrt er zurück: Canis lupus. Mit der Ausbreitung kamen Probleme, Sorgen und Ängste. Wir haben für Sie die wichtigsten Ereignisse zusammengefasst.