Home handel

handel

Alles zum Thema

handel




Wohnwagen: Ruheplatz für Mensch, Napoleon, Diana und Xandro. Foto: Werner Stief © Werner Stief

Welpen-Bindungsreise

Die Vorfreude auf die Abholung von Welpe "Xandro aus der Leiten" war groß. Für meinen neuen Kameraden brach nun eine schwere Zeit an, die viele Veränderungen mit sich brachte.


Der Vorstand: Konrad Kreitmair, Reinhard Scherr, Leo Thomann und Dr. Carl Otto Caspari (v.l.). Foto: PM © PM

Schweißhunde-Verband wächst

Der Internationale Schweißhundeverband (ISHV) erfreut sich einer stetig steigenden Mitgliederzahl. Auf der vergangenen Hauptversammlung wurden drei weitere europäische Vereinigungen aufgenommen.


Seit Jahresbeginn gelten verschärfte Regeln für das Reisen mit Welpen. Foto: GF © GF

Welpen-Import erschwert

Wie der Bundesverband für Tiergesundheit (BfT) kürzlich mitteilte, gelten ab sofort neue Vorgaben für die Einfuhr von Welpen. Sehr junge Hunde dürfen demnach nicht mehr nach Deutschland gebracht werden.



Leicht zu verwechseln: Links das echte FCI-Logo, rechts das falsche. Foto: PM © PM

Das Logo entscheidet

Erst kürzlich berichteten wir über die Welpen-Mafia. Jetzt warnt auch der Internationale Schweißhundeverband (ISHV). Immer mehr Ahnentafeln sind mit dem falschen FCI-Emblem versehen.


Der Wunsch nach einem Jagdbegleiter sollte nicht illegalen Praktiken Vorschub leisten. Foto: AGWH/ G. Metz © AGWH/ G. Metz

Warnung vor Hunde-Mafia

Der Handel mit angeblich reinrassigen Hundewelpen ist mittlerweile zu einem Millionengschäft auf Kosten der Tiere geworden. Darauf hat die Arbeitsgemeinschaft „Welpenhandel“ anläßlich des heutigen Welttierschutztages hingewiesen.


Einige südafrikanische Länder wollen ihre Elfenbeinvorräte verkaufen. Foto: Eva Pum © Eva Pum

Elfenbeinhandel legalisieren?

Auf dem 62. Treffen des ständigen Komitees der CITES am 23. - 27. Juli 2012 in Genf wurde vorgeschlagen, den kontrollierten Handel mit Elfenbein wieder zu erlauben. Ziel sei es, den Preis von Elfenbein zu senken und damit der Wilderei...