Fütterung

Mehr anzeigen

Notzeit: Rücksicht auf Wildtiere nehmen

Wochenlange Schneedecken und niedrige Temperaturen kosten unseren Wildtieren Kraft. Besonders jetzt benötigen sie daher Ruhe.

Notzeit: Jagdbehörde ruft zur Fütterung auf

In Hessen hat eine Untere Jagdbehörde eine Notzeit für Wildtiere festgestellt. Daher ruft sie nun die Jäger zur Fütterung auf.

2 Kommentare

Giftige Lebensmittel für Hunde zu Weihnachten

Wo bei uns nur die schlanke Linie in Gefahr ist, droht dem Jagdhund durch Lebkuchen, Schokolade und Co. sogar der Tod.

Südtirol: Jagdverband beantragt Notfütterung

Viele Gebiete Südtirols stecken unter extremem Schnee. Der Jagdverband möchte Notfütterungen beantragen – dies gestaltet sich allerdings nicht so einfach.

Wisente: Spendenaufruf für Ablenkfütterung

Die Wittgensteiner Wisente sollen mit Ablenkfütterungen davon abgehalten werden, zu Schaden zu gehen. Das ökologische Jagdgesetz steht teilweise im Weg.

Waldfrüchte für das Wild konservieren: Futterquelle fürs Wild

Waldfrüchte sind eine wichtige Futter-Quelle für Schalenwild. Ein Vorrat davon lässt sich so anlegen, dass Eicheln, Kastanien & Co lange genießbar bleiben.

Hundeleckerli: Snacks für Hunde selbst gemacht!

Die Belohnung gehört zum Hund wie der Hund zur Jagd. Wir zeigen, wie sie ihren Vierbeiner mit selbst gemachten Leckerli glücklich machen.