Fuchsjagd: Locker zum selber bauen

Bei Fuchsjägern auf der ganzen Welt ist ein spezieller Raubwildlocker aus Australien in aller Munde. Wir haben uns das Gerät angesehen und nachgebaut.


Die Gründungsmitglieder der Kompetenzgruppe Bodenjagd und Schliefarbeit. © JGHV

Neugründung: "Kompetenzgruppe Bodenjagd und Schliefarbeit"

Unter Beteiligung aller Erdhundzuchtverbände im JGHV hat die "Kompetenzgruppe Bodenjagd und Schliefarbeit" ihre Arbeit aufgenommen – mit ersten Ergebnissen.


Ein Jungfuchs mit seiner Beute. © Erich Marek

Jungfüchse – Jugendlicher Leichtsinn

Noch ist das Fuchsgeheck im Bau, doch ab Mitte Juni machen sich die kleinen Rabauken auf, um die Welt zu erkunden. Dann werden sie zu einer leichten Beute.


In der Regel werden Kunstbaue aus 20er Rohren von Füchsen angenommen – doch ein Anti-Dachs-Garant sind sie nicht. © Matthias Meyer

Kunstbau: So gelingt die Fuchsjagd

Der Kunstbau als Alternative zum Naturbau: Mit ein paar Tricks werden sie zum Raubwildmagnet. Wildmeister Matthias Meyer erklärt, was zu beachten ist.


Die Jagd auf Füchse bei Schnee hat ihre ganz besonderen Reize. © Erich Marek

Fuchsjagd im Winter: Und ewig locken die roten Bälge

Die Reizjagd auf den Fuchs in der Ranzzeit ist etwas ganz besonderes. PIRSCH-Chefredakteur Sascha Numßen berichtet von seinen Erlebnissen.


Fuchs in Betonröhre © Matthias Meyer

Fuchs sorgt für Aufregung

Fast eine Woche erregte ein Fuchs die Gemüter der Bewohner einer kleinen baden-württembergischen Gemeinde ­– bis der Jäger mit der Falle kam.


Fuchsjagd für den Artenschutz

Das Grünland ist gemäht, und die Jungfüchse sind viel unterwegs. Ein passionierter Fuchsjäger verrät Ihnen seine Tricks sowie die Erfolg versprechendsten Monate und Uhrzeiten, um Strecke zu machen.


© Michael Breuer

Vorsicht vor Schnellschüssen!

Mitte Juni wenden sich viele Jäger wieder den Füchsen zu. Doch ab wann ist es mit Blick auf den Muttertierschutz tatsächlich vertretbar, eine Fähe zu erlegen? Und welche Rolle spielt der Rüde bei der Aufzucht der Welpen?


Vorgestellt: Raubwildlocker

Vorgestellt: Raubwildlocker

In diesem Film erklärt unsere Jagd-Redakteur Eike Mross unterschiedliche Locker.


So fand eine Spaziergängerin den angebleiten Fuchs. Foto: Imke Widmann © Imke Widmann

Nach Fuchsjagd verurteilt

Nur knapp entkamen zwei Männer dem Jagdscheinentzug. Wenn es nach der Forderung der Staatsanwaltschaft gegangen wäre, dürften sie nicht mehr jagen.


Mahlzeit: Bis Mitte August können Jungfüchse in Hessen Bodenbrütern und ihrem Nachwuchs ungehindert nachstellen. Foto: W. Rolfes/ LJV © W. Rolfes/ LJV

Jungfuchsbejagung in Hessen startet erst jetzt

Seit 1. April gilt in dem Land eine neue Jagdverordnung, die von Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) erlassen wurde. Erstmalig darin vorgesehen: Eine Schonzeit für Jungfüchse! Die Konsequenzen für bedrohte Arten könnten fatal sein.


Alles über Füchse

In unserem Sonderheft mit DVD findet der Praktiker alles, was er über die roten Freibeuter wissen muss: Wie sie leben, wie sie sich verhalten und wie man sie überlistet.


Jäger: Die Retter mit der Falle

Jäger: Die Retter mit der Falle

Füchse auf dem Spielplatz, Marder im Dachstuhl. Verzweifelt bittet die Bevölkerung Walter und Iris Merkert, zwei erfahrene Fallenjäger, um Hilfe – und ist mit ihrer Arbeit mehr als zufrieden.