Fallenjagd hinterm Deich mit Hans Funk

Mit amtlicher Berufung betreut Hans Funk zwischen Stade und Cuxhaven rund hundert Fallen auf einer Fläche von über 6.000 Hektar.

Schweiz: Menschen mit Fuchsräude infiziert

Im Kanton Zürich häufen sich die Fälle der Fuchsräude. Dort haben sich auch Hunde und Menschen mit der Krankheit infiziert.

Kängurus in Tierpark gerissen

Im Tierpark Weißwasser wurden innerhalb von zwei Tagen drei Kängurus gerissen. Der Verursacher steht noch nicht endgültig fest.

Mit Terriern auf Füchse im Stroh

Rundballenmieten werden sehr gerne vom Raubwild bezogen. Mit ein paar Terriern lässt sich dort schnell Strecke machen.

"Schreiende Frau" – Mann alarmiert Polizei

Da er eine "schreiende Frau" vermutete, rief ein Mann in Baden-Württemberg die Polizei. Doch Auslöser war jemand anderes…

Fuchs abbalgen: So geht's schnell!

Mit Hilfe eines Kompressors geht das Streifen des Raubwilds deutlich schneller. Im Video sehen Sie, wie Sie dabei vorgehen.

Das Fuchsjagd-Paket für Raubwildjäger

Winterzeit ist Fuchsjagdzeit. Mit unserem Profi-Paket zum Vorteilspreis sind Sie bestens gerüstet für die Jagd auf Reineke.

Kleine Treibjagden mit kleinen Strecken

Große Treibjagden sind oft nicht mehr möglich. Dennoch bietet sich bei guter Hege eine kleine Niederwildjagd an. Wie man diese organisiert, lesen Sie hier.

Podcast: Bei einer Beute blieb es nicht

In der „staden Zeit“ zwischen den Jahren war in der Oberpfalz Entschleunigung angesagt. Was sollte alles vor die Büchse kommen?

Fuchs abbalgen – so funktionierts!

Pelz ist ein hervorragendes Naturprodukt, besonders wenn er aus nachhaltiger Jagd stammt. Wir zeigen, wie Sie den Fuchs dafür abbalgen.

Fuchs in Abzugseisen wirft Fragen auf

Ein Fuchs in einer Falle wurde unmittelbar an einem Radweg deponiert. Die Hintergründe der Aktion sind noch unklar – vermutet wird ein Hundehasser.

Fuchsjagd: Locker zum selber bauen

Bei Fuchsjägern auf der ganzen Welt ist ein spezieller Raubwildlocker aus Australien in aller Munde. Wir haben uns das Gerät angesehen und nachgebaut.

Wenn Fuchs, Reh und Sau eine Autobahn blockieren

Mehrere Wildarten haben gemeinschaftlich dafür gesorgt, dass die Autobahn 1 in Nordrhein-Westfalen gesperrt wurde. Fuchs, Reh und Sau traten gesammelt auf.