Gedächtnis-Stütze

Das Drückjagd-Brevier für Jagdleiter und Jagdgäste. Alle relevanten Informationen rund um Organisation, Verhaltensregeln, Sicherheitsbestimmungen und Ansprechen. Möglichkeit zur individuellen Freigabe.

Jäger sollen Husky erlegen

Acht Schafe hat ein entlaufener Husky im Norden Krefelds bereits gerissen. Jäger fotografierten ihn mit einer Wildkamera. Doch das Jagdrecht lässt die Tötung von Hunden nur im Fall des Wilderns zu. Der Hund hatte aber stets nur...

Bewegungsjagden: Rehe freigeben, ja oder nein?

Die Frage, ob es sinnvoll und waidgerecht ist, bei Bewegungsjagden auch Rehwild mit frei zu geben, wird landauf, landab kontrovers beredet. Diskutieren Sie mit!