Fallenjagd

Mehr anzeigen

Hund und Halter geraten in Schlagfalle: Anzeige gegen Jäger

In Bayern verletzten sich ein Hund und sein Besitzer bei einem Waldspaziergang an einer unsachgemäß aufgestellten Schlagfalle.

1 Kommentar

Katzen-Abschuss: BJV übt harte Kritik an Vorgehen von Jägerin

Die SOKO Tierschutz hat ein Video veröffentlicht, in dem eine Jägerin mehrfach auf eine Katze in einer Drahtfalle schießt.

20 Kommentare

Fangbunker für das Eiabzugseisen – Bauanleitung

Marder bejagt man am besten mit dem Eiabzugseisen. Wir zeigen, wie Sie einen Bunker für das sichere Stellen schnell selbst bauen.

1 Kommentar

Bauanleitung: Wieselwippbrettfalle selber bauen

Berufsjäger Paul Rößler zeigt, wie man eine langlebige und kostengünstige Wieselwippbrettfalle einfach selber bauen kann.

Fuchs in Schlagfalle: Polizei muss ihn erlösen

Die Polizei musste einen schwerstverletzten Fuchs erlösen. Dieser geriet in eine illegal aufgestellte Schlagfalle.

Fallenjagd hinterm Deich mit Hans Funk

Mit amtlicher Berufung betreut Hans Funk zwischen Stade und Cuxhaven rund hundert Fallen auf einer Fläche von über 6.000 Hektar.

Fangjagd mit der Kastenfalle

Revierjäger Paul Rößler erklärt, worauf er bei der Auswahl des Fangplatzes für eine Kastenfalle achtet, um möglichst erfolgreich zu sein.

Fangjagd mit Rohrfallen

Betonrohrfallen, die Klassiker und ihre modifizierten Nachfolger. In diesem Bericht erhalten Sie weiterführende Informationen zu dem PIRSCH-Beitrag "Volles Rohr!", erschienen in der Ausgabe 11/2013.

Erfolgreich Fangen: Profi-Tipps zur Fallenjagd

Ohne Fallenjagd keine effektive Raubwildbejagung, das ist jedem Jäger klar. Doch wo ist der richtige Standort für die Falle? So statten Sie ihr Revier aus.

Fuchs sorgt für Aufregung

Fast eine Woche erregte ein Fuchs die Gemüter der Bewohner einer kleinen baden-württembergischen Gemeinde ­– bis der Jäger mit der Falle kam.

Jäger: Die Retter mit der Falle

Füchse auf dem Spielplatz, Marder im Dachstuhl. Verzweifelt bittet die Bevölkerung Walter und Iris Merkert, zwei erfahrene Fallenjäger, um Hilfe – und ist mit ihrer Arbeit mehr als zufrieden.

Drahtlos fangen

Die Fangjagd ist ein zusätzliches Hilfsmittel, den Raubwildbesatz in einem Niederwildrevier in den Griff zu bekommen. Um den Fangerfolg zu optimieren, wurde eine Kastenfalle mit elektronischen Finessen umgerüstet.

Enttarnt

Der nordamerikanische Waschbär wurde 1934 auf Anweisung des damaligen Preußischen Landesjagdamtes in unseren Breiten ausge­wildert. Nicht zuletzt aufgrund seines großen Anpassungsvermögens kommt der aufgrund seines typischen Masken­gesichts auffällige Kleinbär mittler­weile in zahlreichen deutschen Revieren mit gewässerreichen Misch­wäldern vor. Dipl.-Biol. Sascha Ljubisavljevic hat die Spur aufgenommen.