"Otter-Spotter" gehen online

Was bisher durch das Ausfüllen langer Erfassungsbögen geschah, soll jetzt per Mausklick erfolgen – jede Fischotterbeobachtung in Deutschland kann sekundenschnell per Handy oder PC an die Aktion Fischotterschutz gemeldet werden.

Erstmals wieder über 100 Brutpaare gezählt

Eine aktuelle Erhebung des Landesbund für Vogelschutz zur Verbreitung des Schwarzstorchs bestätigt: Er fühlt sich in Bayern wieder zuhause. Heute brüten mehr als 100 Paare über den ganzen Freistaat verteilt.