England: Aus für die Jagd auf Krähen, Gänse und Tauben?

Krähen, Tauben, Möwen, Gänse und weitere Vogelarten dürfen in England nicht mehr nach den bisherigen Vorgaben geschossen werden.

Wales schafft Fasanenjagd ab

Wales verbietet die Fasanenjagd auf öffentlichem Grund. Die Ministerin – eine erklärte Jagdgegnerin – handelte gegen Empfehlung von Experten und Verwaltung.

Auf Wasserreh in England

Die unsere Jagd-Redaktion war auf "Vampir-Jagd". Hier sehen Sie die Bilder-Story dazu. Einen ausfürhlichen Bericht lesen Sie in der unsere Jagd-Ausgabe 1/2015, Erscheinungstag 31.12.2014.

Viele Jagdunterstützer

Rund 250.000 Menschen haben rund 300 der traditionellen Schleppjagden zu Pferde mit der Meute am 2. Weihnachtsfeiertag, dem "Boxing Day", als Zuschauer verfolgt (Derzeit ist nur die Verwendung von Dummies anstatt...

Keine Lizenzgebühr mehr

Jäger in Schottland und Nordirland müssen in diesem Jahre keine Lizenzgebühr mehr für die Niederwildjagd bezahlen. Die größte Vereinigung der Jäger und Sportschützen, die British Association for Shooting and Conservation...