Elfenbein

Mehr anzeigen

Selbstversuch Jagd in Namibia: Gepackte Koffer (Teil I)

Die kommenden drei Monate verschlägt es mich in den wilden Busch von Namibia. Doch wie steht es eigentlich um die sagenumwobenen Safaris im 21. Jahrhundert?

Tausende Hippos auf Abschussliste

Immer wieder sterben Flusspferde in Sambia an einer auch für Menschen gefährlichen Krankheit. Die Regierung hat deshalb reagiert und jetzt will 2.000 Tiere schießen lassen.

Trophäenjagd ist wichtig

Nachdem einige EU-Politiker versuchen durch Importverbote die internationale Jagd zu torpedieren, stützt nun die Weltnaturschutzunion (IUCN) deren Bedeutung.

Auf Büffeljagd in Simbabwe

Die Jagd auf den Kaffernbüffel im Südosten des schwarzen Kontinents ist der Traum vieler Auslandsjäger. Doch lässt die politische Lage eine Jagdreise dorthin empfehlenswert erscheinen?