Deutsch Drahthaar: Wie Vorstehhunde ihr Einsatzgebiet erweitern

Die Zeiten der großen Niederwildjagden sind in den meisten Ländern vorbei, die der großen Vorstehhunderassen allerdings nicht.

Drückjagd: Mit allen Sinnen jagen

Kai Weinrich ist einer der erfolgreichsten Jagdschützen Deutschlands. Wir wollten wissen, wie er sich auf Drückjagden vorbereit.

Jagdunfall im Saarland: Waffe explodiert – Jäger schwer verletzt

Bei einem Jagdunfall im Saarland wurde ein Jäger während einer Maisjagd schwer verletzt. Seine Waffe war in der Hand explodiert.

Maisdrückjagd vor der Ernte: Beim Schwarzwild Strecke machen

Die Jagd mit Meuten ist in großen Maisschlägen vor der Ernte die einzige Möglichkeit, Strecke zu machen und Sauen zu vergrämen.

Jagdunfall: Abpraller trifft Mitjäger

Ein Jäger in Sachsen-Anhalt wurde bei einer Drückjagd von einem Querschläger getroffen. Das Projektil traf den Mann am Oberkörper.

Bewegungsjagd: Einsatz von Feuerwerk bei Sachsenforst

Bei einer Bewegungsjagd in Sachsen wurden trotz Waldbrandgefahr Feuerwerkskörper eingesetzt. Sachsenforst distanziert sich davon.

Jagdhund aus Steilwand gerettet

Ein Jagdhund stürzte bei einer Jagd in einen Steinbruch und musste von einem Kletterer mitten aus einer Steilwand gerettet werden.

Jagdhund erschossen: Verfahren gegen Jäger eingestellt

Auf einer Drückjagd hatte ein 83-jähriger Jäger einen Jagdhund erschossen. Vor Gericht kam er glimpflich davon, der Tierschutz profitiert.