Gestohlener Jagdhund: Ein Schweizer Jäger gibt nicht auf

Seit über einem Jahr vermisst Heinz Steger seinen vermutlich gestohlenen Foxterrier. Aufgeben kommt für den Jäger nicht in Frage.

Podcast: Hubertushirsch

Es wäre reizvoll zu wissen, was sich unser Schutzpatron von uns alles anhören muss. Dem Verfasser hat er auf einer Pirschfahrt jedenfalls Zeichen gegeben.

Neugründung: "Kompetenzgruppe Bodenjagd und Schliefarbeit"

Unter Beteiligung aller Erdhundzuchtverbände im JGHV hat die "Kompetenzgruppe Bodenjagd und Schliefarbeit" ihre Arbeit aufgenommen – mit ersten Ergebnissen.

Dackel: Ein Jagdhund für fast alle Einsatzgebiete

Der Dackel gehört zur Jagd dazu. Doch warum sind die Teckel immer noch eine der beliebtesten Rassen? Wir haben nachgefragt.

Baujagd: Fuchsjagd am Kunstbau

"Wer Rebhuhn sagt, muss Füchse jagen" – die Jagd am Kunstbau bietet dazu eine effiziente Möglichkeit. Doch wie funktioniert das?

Feuerwehr stört Dackel erneut bei der Arbeit

Ein Dackel war seiner üblichen Arbeit nachgegangen. Da er jedoch schon länger „außer Dienst“ steht wurde er wieder einmal von der Feuerwehr unterbrochen.