Jagdgegner scheitern vor Bundesverfassungsgericht

Zwei Tierschutz-Stiftungen scheiterten mit ihrer Verfassungsbeschwerde vor dem Bundesverfassungsgericht, die Jagd auf ihren Grundstücken zu verbieten.

Grüne wollen ein waldfreundliches Jagdrecht

Unter dem Motto "Der Wald-Wild-Konflikt - Welches Jagdrecht braucht der Wald ?" hat die Bundestagsfraktion der Partei "Bündnis 90/Die Grünen" am 26. November in Berlin zu einem Fachgespräch geladen.

Bundeswildschutzverordnung

Die Bundeswildschutzverordnung ergänzt das Bundesjagdgesetz in Bezug auf den Besitz, Erwerb, Handel und sonstiges Inverkehrbringen von Wild. Von den Vorschriften der Bundes-wildschutzverordnung