Bremen

Mehr anzeigen

Hund leckt Hundebesitzer ab – Mann stirbt daran

Sein Hund leckte ihn ab und er starb daran: In Bremen infizierte sich ein Mann mit dem Bakterium Capnocytophaga canimorsus.

Bremen erlaubt Jagd auf Nutria, Marderhund & Waschbär

In Bremen soll ab Freitag die Jagd auf Nutria, Waschenbären und Co. erlaubt sein. Besonders Nutrias sind eine Gefahr für Deiche.

Geplatzte Waffensteuer durch Gebühr ersetzt

Da die im März in Bremen geplante Einführung der Waffensteuer scheiterte, hat die Innendeputation der dortigen Bürgerschaft der neuen Gebührenordnung für Verwaltungsvorgänge bei Waffenbesitzern zugestimmt. Die neue...

Waffensteuer vom Tisch

Die Jäger und Sportschützen der Hansestadt dürfen aufatmen, denn am vergangenen Dienstag, den 20. März 2012, hat der Bremer Senat einen zweiseitigen Bericht verabschiedet, der die geplante Waffenbesitzsteuer...

Senat prüft Waffensteuer

Die Bremer Bürgerschaft hat mit den Stimmen der SPD, Bündnis90/Die Grünen und der Linken den Senat beauftragt, die Einführung einer Waffensteuer zu prüfen. Damit bleiben alle im Vorfeld getätigten Stimmen – auch aus den eigenen Reihen...

Ihre Unterschrift gegen die Waffenbesitzsteuer!

Der Deutsche Jagdschutzverband (DJV) unterstützt eine Petition in der Bremer Bürgerschaft, die sich gegen eine Waffenbesitzsteuer richtet und bundesweit mitgezeichnet werden kann.