Brandenburg

Mehr anzeigen

Afrikanische Schweinepest: Neuer Ausbruch gemeldet

Im Landkreis Barnim wurde nun die ASP nachgewiesen. Damit ist der sechste brandenburgische Landkreis von der Tierseuche betroffen.

ASP: Brandenburg errichtet Schutzkorridor zu Polen

Um weitere ASP-Eintragungen zu verhindern, will Brandenburg einen 500 Meter breiten Korridor an der Grenze zu Polen errichten.

Wolf: Faktencheck zum Wolfsbeitrag von Hannes Jaenicke im ZDF

Hannes Jaenicke hat sich im ZDF dem Thema Wolf angenommen. Unser Wolfs-Experte hat die Vorwürfe einem Faktencheck unterzogen.

4 Kommentare

Trichinen: Positiver Nachweis in Brandenburg

In Brandenburg wurde bei einer Untersuchung bei einem Wildschwein Trichinen nachgewiesen. Die Sau wurde in der Uckermark erlegt.

Afrikanische Schweinepest: Über 1.000 Fälle in Brandenburg

Die Afrikanische Schweinepest nimmt in Deutschland weiter zu. In Brandenburg gibt es nun über 1.000 positive ASP-Fälle.

Jagd im Landesforst: LJV fordert Privatisierung

Soll die Jagd im Landesforst Brandenburg privatisiert werden? Dafür setzt sich zumindest der Landesjagdverband Brandenburg ein…

1 Kommentar

Afrikanische Schweinepest: Positiver Fund in neuem Landkreis

Gestern wurde ein weiterer an ASP-infizierter Wildschweinkadaver gefunden. Jedoch in einem neuen Landkreis von Brandenburg.

ASP: Ministerium bittet um Vorsicht an Schutzzaun

Der ASP-Schutzzaun soll für andere Wildarten überwindbar sein, doch dies gelingt nicht immer. Die Ministerien bitten um Rücksicht.

Wildkatze: Monitoring wird ausgeweitet

Der BUND Brandenburg weitet ab sofort das Wildkatzen-Monitoring aus. Auf 1.400 qkm soll die Lockstockmethode durchgeführt werden.

1 Kommentar

ASP: Erneuter Ausbruch außerhalb der Kernzone

In Brandenburg gab es schon wieder einen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest außerhalb der Kernzone im Märkisch-Oderland.