Pirsch Vorschau 9/2017

Pirsch Vorschau 9/2017

Das sind einige Höhepunkte der aktuellen Ausgabe.


© Julia Numßen

Der Bock ist auf, wir ziehen los!

Gemeinsam statt einsam – so lautet das Motto für viele von uns am Morgen des 1. Mai. Man trifft sich mit Freunden, geht gemeinsam raus, macht Beute, kehrt danach ein und genießt das gesellige Beisammensein.


Endlich Bockjagd

Endlich Bockjagd

Es ist soweit! Die Rehjagd hat landauf, landab bekonnen. Hier ein Clip zur EInstimmung. Euch allen Waidmannsheil!


Endlich Bockjagd

Endlich Bockjagd

Ein kurzes stimmungsvolles Filmchen, dass die Vorfreude auf die Bockjagd nochmal steigern wird.


Rehbock mit Bastgehörn im Mai © Julia Kauer

So finden Sie die Böcke

Zum Aufgang der Bockjagd stellt sich immer wieder die selbe Frage: Wo setze ich mich hin? Wir haben Ihnen aus unseren Erfahrungen einige Tipps zusammengestellt.


Rehwild - Wie alt?

Das korrekte Ansprechen von Wild vor dem Schuss ist waidmännische Pflicht, nicht nur zur Bockjagd. Ob Kitz, Schmalreh, Ricke oder Bock – unser Ratgeber hilft Ihnen bei der Ansprache aller Altersklassen.


„Legt die Brüche waidgerecht, der schweißige Bruch am Hut ist echt“!
(Foto: H.-J. Duderstaedt)

Grenzbock - Psychose

Der 1. Mai ist für uns Jäger ein magisches Datum. Nach längerer Zeit weitgehend jagdlicher Abstinenz konzentriert sich alle jagdliche Denke und Vorfreude auf den Aufgang der Jagdzeit für Rehböcke.