Balz der Schwarzen Ritter

Franz hatte Glück: die ihm zum 70. Geburtstag zugedachte Bejagung eines Birkhahnes durfte aufgrund der Abschusszuteilung in einem vorarlberger Revier stattfinden.
Begleitet wurde er von PIRSCH-Redakteur Dirk Waltmann, der auch die Filmaufnahmen lieferte.

Kein Hasenfuß

Um in den eisigen Einständen des Hochgebirges zu überleben, braucht es Mut und entsprechende Anpassungen. Alpenschneehühner verfügen über die perfekte Strategie für ihren extremen Lebensraum.

Der Waldrapp kehrt zurück!

Die Europäische Union fördert die Wiederansiedelung des Waldrapps im Rahmen des LIFE+ Förderprogramms. Jetzt wurde der Fördervertrag unterzeichnet. Ziel ist es, eine ziehende Population zu etablieren.

Es droht der "letzte Tanz"

Das Birkhuhn ist ein "komischer" Vogel zumindest während der Balz! Dann treten die Kleinen Hähne in der Morgendämmerung auf die Balzarena.