Zwölf neue Revierjäger

Die diesjährige Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf „Revierjäger/Revierjägerin“ haben alle Teilnehmer erfolgreich absolviert. Erstmals waren darunter in einem Jahrgang drei Damen sowie zwei Herren der Thüringer Landesforsten.

Allein auf weiter Flur?

Im Fürstentum Liechtenstein gibt es nur einen hauptberuflichen Jäger: Berufsjäger Gebi Schurti. Im Gespräch mit St. Hubertus nimmt er Stellung zu jagdlichen und beruflichen Alltags-Themen...

19 Punkte für dieZukunft der Jagd

Um der Diskussion "über das Für und Wider der Jagd" einen fachlichen Hintergrund zu geben, hat der Bund Deutscher Berufsjäger (BDB) am 4. Februar ein Eckpunktepapier vorgelegt. In dem Papier werden Standpunkte des BDB...

Umfangreiches Wissen unter Beweis gestellt

In diesem Jahr fand die zentrale Abschlussprüfung im Beruf "Revierjäger" erstmals am Standort Northeim statt. Eine Teilnehmerin und 14 Teilnehmer waren dazu erfolgreich angetreten und dürfen sich nun ganz offiziell „Revierjäger“ beziehungsweise „Revierjägerin“ nennen.