Niederösterreich: Nachtzielhilfen bald bei der Jagd erlaubt

In Niederösterreich sind ab Mitte Januar 2020 technische Nachtzielhilfen erlaubt. Allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen.

Jagd im Schulunterricht: Mit Schülern auf Elchjagd in Finnland

Jährlich können in Finnland Schüler den Unterricht sausen lassen und stattdessen mit zur Elchjagd gehen – wir haben sie begleitet.

Österreich: Jahresjagdstrecke leicht gesunken

Die Abschusszahlen des Jagdjahres 2018/19 aus Österreich sind bekannt. Insgesamt wurde etwas weniger Schalenwild erlegt als zuvor.

Bär in den Alpen nahe Bayern gesichtet

In Tirol wurde erneut ein Bär mithilfe einer Wildtierkamera fotografiert. Dieser hält sich nahe der bayerischen Grenze auf.

Südafrika versteigert Abschuss eines Nashornbullen

Der Abschuss eines Spitzmaulnashorns wird morgen in einer Auktion versteigert. Die Entnahme des Bullen geschieht nicht grundlos.

Streit um Elchabschuss: Jäger klagt gegen Jagdreiseveranstalter

Vor dem Amtsgericht Mönchengladbach klagt heute ein Jäger gegen seinen Jagdreiseveranstalter – er fordert Schadensersatz.

Afrika will Jagd auf Nashörner und Elefanten vereinfachen

Einige afrikanische Länder wollen bei der anstehenden CITES-Konferenz die Ausfuhr von Trophäen erleichtern lassen.

Wolfsangriff: Abschuss in Österreich beantragt

Ein Wolf hat 25 Schafe gerissen - dies macht ihn zum "Problemwolf". Die Betroffenen fordern jetzt den Abschuss des Tieres.

Namibia: Wildtier-Versteigerung gegen das Verdursten

Weil in Namibia eine Dürre-Katastrophe droht, plant der Staat eine ungewöhnliche Aktion: Die Versteigerung von Wildtieren.

Jäger schießt auf Autos – War Alkohol im Spiel?

Ein österreichischer Jäger hatte auf Wildschweine geschossen. Seine Schüsse beschädigten jedoch zwei Autos auf einem Parkplatz.

Botswana: Jagd auf Elefanten wieder erlaubt

Seit 2014 war in Botswana die Jagd auf Elefanten verboten. Nun hat die Regierung beschlossen, das Verbot wieder aufzuheben.