Streit um Elchabschuss: Jäger klagt gegen Jagdreiseveranstalter

Vor dem Amtsgericht Mönchengladbach klagt heute ein Jäger gegen seinen Jagdreiseveranstalter – er fordert Schadensersatz.

Wolfsangriff: Abschuss in Österreich beantragt

Ein Wolf hat 25 Schafe gerissen - dies macht ihn zum "Problemwolf". Die Betroffenen fordern jetzt den Abschuss des Tieres.

Namibia: Wildtier-Versteigerung gegen das Verdursten

Weil in Namibia eine Dürre-Katastrophe droht, plant der Staat eine ungewöhnliche Aktion: Die Versteigerung von Wildtieren.

Jäger schießt auf Autos – War Alkohol im Spiel?

Ein österreichischer Jäger hatte auf Wildschweine geschossen. Seine Schüsse beschädigten jedoch zwei Autos auf einem Parkplatz.

Botswana: Jagd auf Elefanten wieder erlaubt

Seit 2014 war in Botswana die Jagd auf Elefanten verboten. Nun hat die Regierung beschlossen, das Verbot wieder aufzuheben.

Wilderer von Elefant getötet und vermutlich von Löwen gefressen

Ein Nashornwilderer in Südafrika wurde von einem Elefanten getötete. Anschließend fraßen wahrscheinlich Löwen seine Leiche.

Botswana: Diskussion um Jagdverbot auf Elefanten

Die Diskussion um das bestehende Jagdverbot auf den Elefant in Botswana geht weiter. Eine Arbeitsgruppe spricht sich dagegen aus.

Südafrika: Jagd auf Zuchtlöwen soll verboten werden

Gezüchtete Löwen machen den Großteil der Population in Südafrika aus. Ein Jagdverbot auf sie würde eine ganze Branche lahmlegen.

Grüne fordern Importverbot von Trophäen

Die Grünen fordern ein Importverbot von Jagdtrophäen auf EU-Ebene. Selbst legal erlegte Tiere sind ihnen ein Dorn im Auge.

Jagdunfall: Treiber von Jäger angeschossen

In Österreich schoss ein Jäger versehentlich einen Treiber an, der mit ihm zusammen auf Rotwild jagte. Der Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus.