Hirschjagd in Ungarn: Einreiseverbot gilt doch für Jagdgäste

Erst nein, dann doch, jetzt wieder nein: Das Jagdland Ungarn macht es ausländischen Jagdgästen während der Brunft nicht leicht.

Hirsch attackiert und verletzt Pilzsammler

Aus dem Nichts heraus griff ein Rothirsch einen Pilzsucher an. Ein Messerstich in den Hinterlauf des Hirschs rettete den Mann.

Nachsuche: Jäger von Wapiti getötet

Ein Jäger jagte einen Wapiti mit Pfeil und Bogen. Bei einer Nachsuche wurde er vom Hirsch geforkelt und erlag seinen Verletzungen.

Grousejagd: 7-jähriger Prince George begleitet Vater bei der Jagd

In Großbritannien begann Mitte August die Jagd auf "Grouse". Prinz William waidwerkt auf das Federwild gemeinsam mit seinem Sohn.

2 Kommentare

Tahr-Jagd in Neuseeland

Die Jagd auf Jahr ist faszinierend und abenteuerlich. Die ganze Geschichte finden Sie in der Ausgabe 2/2020 der BERGJAGD.

Neuseeland keult Tahr-Bestände aus Helikoptern heraus

Die Tahr in Neuseeland stehen im Moment wortwörtlich unter Beschuss. Wir erklären Ihnen die Situation vor Ort und die Hintergründe

Auslandsjagd: Afrikaner wehren sich gegen Bevormundung

Britische Promis machen sich derzeit gegen die Jagd in Afrika stark. Der DJV bezeichnet das als "neokolonialistisches" Verhalten.

Wilderei: Brütender Steinadler im Horst erschossen

Ein tot aufgefundener Steinadler beschäftigt eine Gemeinde in Südtirol. Das weibliche Exemplar wurde im Horst erschossen.

Jäger nach Ansitz schwer gestürzt

Ein Jäger stürzte nach dem Ansitz so schwer, dass er anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen wurde.

Rehwildjagd bald auf dem größten Friedhof der Schweiz?

Rehwild bereitet dem größten Friedhof in der Schweiz Probleme. Nun will man den Bestand eindämmen – Tierschützer klagen dagegen.

Familie trifft auf Bär beim Wandern

Eine italienische Familie trifft beim Wandern auf einen neugierigen Bären. Der Vater filmt das Zusammentreffen mit seinem Handy.

23 Rehe gewildert – Polizei bittet um Hilfe

Wilderer treiben in der östlichen Steiermark ihr Unwesen. Bisher wurden über 20 Rehe gewildert. Jetzt bittet die Polizei um Hilfe.