FLI informiert Jäger

Die hochgefährliche Afrikanische Schweinepest (ASP) rückt näher an Deutschland heran. Wie das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) bestätigte, hat die Seuche Polen erreicht. Grund genug, erneut an die Wachsamkeit der Jägerschaft zu appellieren.

Zaun gegen Schweinepest

Zum Schutz vor der hochinfektiösen Afrikanischen Schweinepest wollen Litauen, Lettland, Estland und Polen einen Netzzaun an der EU-Außengrenze zu Weißrussland und Russland errichten. Darauf hätten sich die Veterinärbehörden verständigt.