32 ASP-Fälle – LJV Brandenburg entsetzt über Zaun

Die Zahl der ASP-Fälle steigt in Deutschland weiter an. Doch der schützende Zaun um das Risikogebiet sorgt für Diskussionen…

2 Kommentare

Mehrere Hochsitze in Brandenburg zerstört

Mitte September wurde in Brandenburg ein Hochsitz völlig zerstört. Doch das war nicht der erste Fall in der Jagdgenossenschaft.

Hochsitz beschädigt: Täter mit Machete und Schreckschusspistole

Noch an einem zerstörten Hochsitz konnte die Polizei den Täter fassen. Dieser war mit Machete und Schreckschusspistole bewaffnet…

2 Kommentare

Jäger entdeckt ausgebüxte Kuh mithilfe einer Wildkamera

Ein Jäger entdeckte eine ausgebüxte Kuh auf seinen Wildkamera-Aufnahmen. Die Polizei sucht nun nach dem unbekannten Besitzer.

Fischotter gerät in Schlagfalle – Jäger nicht unter Verdacht

In Bayern verfing sich ein streng geschützter Fischotter in einer Schlagfalle. Eine Passantin entdeckte das Tier am Wegesrand.

ASP in Brandenburg: Was wir von Belgien lernen können

Belgien hat die ASP weitgehend unter Kontrolle. Wie man das geschafft hat, erklärt das zuständige Landwirtschaftsministerium.

ASP-Prävention: DJV spekuliert über Rekordstrecke bei Sauen

Eine Mitteilung über einen angeblich „neuen Rekord“ bei den Schwarzwild-Abschüssen hat der DJV zunächst der BILD zugestellt.

Hirschjagd in Ungarn: Einreiseverbot gilt doch für Jagdgäste

Erst nein, dann doch, jetzt wieder nein: Das Jagdland Ungarn macht es ausländischen Jagdgästen während der Brunft nicht leicht.