Hund hat Kröte gefressen: Sind Erdkröten giftig für Hunde?

Verschiedene Beiträge in Sozialen Netzwerken schildern, dass Hunde nach dem Kontakt mit Erdkröten gestorben seien. Kann das sein?

Ein- und Anschießen der Jagdwaffe im Revier

Mit Beginn des neuen Jagdjahres steht die Frage im Raum, ob und wie man seine Jagdwaffe im eigenen Revier einschießen darf.

Nie mehr Heideterrier – Das Umdenken eines ehemaligen Züchters

Fast 20 Jahre führte und züchtete Alexander Fichtner Heideterrier. Damit ist seit zwei Jahren endgültig Schluss. Aber warum?

Besucherlenkung: So verringern Sie Störungen im Revier

Der Frühling und Corona treiben Spaziergänger ins Revier. Genau während der Brut- und Setzzeit. 4 Dinge, die Sie tun können.

Wildschwein und Hund © dlv-Jagdmedien/CST
Niemals möchte ich es wagen, ohne guten Hund zu jagen.
So er fehlt, wo’s immer sei, wird die Jagd zur Luderei.
Zitatautor
Jägerspruch
Latschenbruch © dlv-Jagdmedien/CST

Fuchswelpen im Frühjahr: Wohin verbreiten sich die Jungfüchse?

Was geschieht eigentlich mit den Fuchswelpen, die im Frühjahr gewölft werden? Wir gehen dem Schicksal von 100 fiktiven Welpen nach

Zecken: Alles was der Jäger wissen muss

Zecken sind weltweit verbreitete Parasiten. Sie sind nicht nur für uns Menschen, sondern auch für unsere Hunde gefährlich.

Jagdschein verlängern: Wie viel muss man wo zahlen?

Am 1. April beginnt das neue Jagdjahr und damit verbunden steht für viele Jäger auch wieder eine Verlängerung des Jagdscheins an.

Jagdhundeausbildung mit dem Clicker: Kommando "Sitz"

Ein Jaghdhunde-Ausbilder zeigt in einem kurzen Video, wie er im Training mithilfe des Clickers das Kommando "Sitz" einarbeitet.

Böcke bestätigen – So zeichnen Sie Rehwild

Vor Beginn der Bockjagd bestätigen viele Jäger Rehböcke in ihren Jagdrevieren. Um sie wiederzukennen, ist eine Skizze sinnvoll.

Was wiegt der Bock? Gehörngewichte nachgemessen

Wie viel Masse verliert ein Rehgehörn beim Zurechtsägen des Schädels wirklich? Wir haben das nachgewogen. Das Ergebnis überrascht.

Zecken: Diese Rolle spielt Rehwild bei der Verbreitung

Jeder kennt sie, keiner mag sie: Zecken. Vor allem der Gemeine Holzbock hat das Rehwild in einen negativen Fokus gerückt.