Blätter schmoren

Tarik Rose verrät Ihnen, wie man eine Rehschulter richtig schmort. Natürlich eignen sich für seine Anleitung auch Blätter anderer Wildarten...

Kaninchen kalt mit...

Kaninchen kalt mit einem köstlichen Landbrotsalat und Petersilien-Pesto. Das Rezept stammt von Florian G. Conzen, vom "Péga – das Restaurant" in Düsseldorf, und ist für vier Personen gedacht.

Weihnachtsmenü mit Wild

Die Rezepte für Weihnachtsmenu mit Wildentenleber-Parfait, Hirschkalbsrücken und Schlehenmus mit Vanillesauce und Buchteln.

Rehrücken im Buchenspan

Zubereitung: Für die Topfen-Schupfnudeln die Kartoffeln kochen, abschütten und anschließend im Ofen bei 100° C auf einem Backblech etwa 5-10 Minuten ausdämpfen (sie müssen trocken sein). Die Kartoffeln pressen und die restlichen...

Rehrücken gebeizt

Thymian von den Stielen zupfen und grob hacken. Pfefferkörner mischen und im Mörser zerstoßen. Das Fleisch trockentupfen. Zuerst im Thymian, dann im Pfeffer wälzen. Salz und Zucker mit dem Wein mischen und die Paste rundherum...

Frischlingskeule mit Morchelsauce

Die ausgelöste Keule in einer Universalpfanne mit Butterschmalz anbraten,aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Die Schalotten in derselben Pfanne glasig braten, das Fleisch salzen...

Rehwildleber mit Schupfnudeln

Rehwildleber passt hervorragend zu selbstgemachten Schupfnudeln. Wir zeigen ein leichtes Rezept.

Koteletts vom Frischling

Mit Frühlingssalat und Wildkräutern, deren Blätter und Blüten viele wichtige Inhaltsstoffe enthalten. Dieses Gericht ist nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch eine Delikatesse. Verwenden Sie Blattsalate wie Rapunzel...

Graugans-Rillettes

Die Gans vierteln und den Bürzel entfernen. Das Gemüse in Scheiben oder Würfeln schneiden und in einem großen Schmortopf mit Schmalz andünsten. Die Gansstücke salzen und dazugeben. Mit Brühe übergießen, so dass...

Wirsingköpfle als Beilage

Vier äußere Blätter eines Wirsingkopfes abschälen und die dicken Strünke entfernen. Die Blätter etwa 5 Minuten in Salzwasser abkochen bis sie zart werden. Dann in Eiswasser abschrecken und auf einem Küchentuch abtropfen...

Wildententerrine an Quittenchutney

Vorspeise zum Silvestermenü Wildententerrine an Quittenchutney Zubereitung Wildententerrine: Die Ente auslösen, Brust beiseite legen, restliches Fleisch schier parieren.

Fasanenbrüste mit Weintrauben

Zubereitung: Die Schalotten in Scheiben schneiden, die Chilis entkernen und auch in Scheiben schneiden. In einer Universalpfanne mit Butterschmalz anbraten, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.. Die Brüste waschen...

Fasanenbrüste mit Paprika

Zubereitung: Die Schalotten schälen und in einer Universalpfanne mit Butterschmalz anbraten, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Die Fasanenbrüste salzen, in der gleichen Pfanne anbraten...

Krickenten mit Kürbis

Die Enten trocken rupfen, küchenfertig machen, die Fettdrüsen am Bürzel entfernen. Innen salzen und mit Majoran ausstauben, mit jeweils zwei Schalotten füllen und mit kleinen Spießchen verschließen. Mit den Brüsten in einen Bräter legen nach...

Rebhuhn auf Spitzkraut

Die Rebhühner innen salzen, jeweils mit zwei Schalotten und etwas Thymian füllen und die Ständer and den Bürzel festbinden. Die Rücken salzen, in einem Bräter mit Butterschmalz leicht anbraten, die Brüste übergießen und...