Home Praxis Wildfett: Apotheke der Natur

Wildfett: Apotheke der Natur

Kathrin-Fuehres © Kathrin Führes
Kathrin Führes
am
Dienstag, 03.07.2018 - 09:31
Die Fette unseres Wildes lassen sich mit wenig Aufwand zu Balsam verarbeiten. © Kathrin Führes

Für die Herstellung eines solchen Balsams braucht es nicht viel. Zutaten für ein Lippenschutzbalsam wären beispielsweise:

  • 50ml Gamstalg
  • 50ml Johanniskrautöl
  • 6g Spitzwegerich
  • 7g Bio-Bienenwachs ungebleicht
  • 15 Tropfen Propolis-Tinktur
  • 1-3 Esslöffel Honig

Zum Beduften wahlweise oder gemischt:

  • ätherisches Vanilleöl
  • ätherisches Rosenöl
  • ätherisches Orangen- oder Orangenblütenöl (Neroli)

Wie man ein solches Balsam herstellt, lesen Sie in der Ausgabe 13 der PIRSCH. Dort finden Sie außerdem weitere Rezepte mit Zutatenlisten.