Home Praxis Super Training: Schussplakat Frischling mit Trefferkontrolle

Super Training: Schussplakat Frischling mit Trefferkontrolle

Vorderseite Schussplakat flüchtender Frischling mit eingezeichneten Organen


Während es auf der Jagd alle Tage etwas Neues zu entdecken und erleben gibt, verläuft das Übungsschießen dagegen nuturgemäß etwas eintönig. Um wenigstens etwas Abwechslung zu bieten und dabei eine realistische Trefferkontrolle zu ermöglichen, wurde das Schussplakat "flüchtender Frischling" mit den eingezeichneten Organen entwickelt.

Ein Schussplakat mit einem neuen, ungewohnten Motiv kann die ungewollte Routine auf dem Schießstand aufbrechen. Dieses Plakat ist zudem speziell für die Vorbereitung auf Situationen, wie sie bei Drückjagden auf Schwarzwild entstehen, ausgelegt.

Realistische Kontrolle

Rückseite des Schussplakats flüchtender Frischling mit den hervorgehobenen Organen


Den "flüchtenden Frischling" gibt es in zwei Varianten, links und rechts laufend. Die Vorderseite zeigt das Foto eines Frischlings. Auf Entfernung unauffällig sind die Umrisse der wichtigsten Organe und die Wirbelsäule markiert. Damit ist die Treffererkennung auch bei aufgeklebten Plakaten möglich.

Auf der Rückseite finden sich ebenfalls die Organe und die Wirbelsäule, aber diesmal besonders auffällig farblich herausgehoben. Diese Seite eignet sich neben einer äußerst anschaulichen Treffererkennung auch zur plakativen Darstellung, wo der Schuss zu sitzen hat.

Schussplakt "flüchtender Frischling" © dlv Jagdmedien

Vorder- und Rückseite des Schussplakt "flüchtender Frischling"

Online bestellen

 

Das Poster (97 x 67 Zentimeter, Fischling in Lebensgröße abgebildet) gibt es in zwei Bestellvarianten:

  • 2er-Set 1 x "nach rechts flüchtend" und 1x "nach links flüchtend", jeweils Vorder- und Rückseite bedruckt.

  • Paket zu 10 Stück 5 x nach rechts flüchtend, 5 x nach links flüchtend, jeweils Vorder- und Rückseite bedruckt.

 

Für größere Bestellmengen können Sonderrabatte eingeräumt werden.

 

Shop: Schussplakat Frischling