Home Praxis Kapellen-Weihe bei Isen im Landkreis Erding

Kapellen-Weihe bei Isen im Landkreis Erding

admin
am
Freitag, 15.10.2010 - 13:32
Noch Stunden nach der Weihe wurde die Kapelle eingehend besichtigt.
<br>(Foto: Max Peter Graf v. Montgelas)

 

 

Die Kapellensegnung zelebrierte Pfarrer Josef Kriechbaumer, vom katholischen Pfarrverband Isen und dem Pfarramt St. Zeno, im Rahmen einer Heiligen Messe. Neben der Ansprache von Bernhard Klaus, dem 1. Leiter der dortigen Hegegemeinschaft, hielten Jakob Schwimmer, 1. Bürgermeister von St. Wolfgang, und Landtagsabgeordneter der CSU, sowie Eva Pfennig Vize-Bürgermeisterin von Isen und Thomas Schreder, Vorsitzender des Kreisjagdverbands Erding, weitere Reden. Musikalisch wurde das Ereignis von der Isener Liedertafel, der Bläsergruppe Freisinger Bär sowie dem Parforcehorn-Quartett umrahmt. Im Anschluss gab es ein zünftiges Wildgulasch und traditionelles Gebäck (Hauberlinge). Die perfekt organisierte Einweihung hatte mit über 1000 Personen geradezu Volksfestcharakter. Ein großartiges Feuerwerk bildete den Ausklang. Zirka 600 Euro, die bei der Einweihung übrig geblieben sind, werden dem Pfarrer bei der am 3. November um 19 Uhr anstehenden Hubertusmesse in der Kapelle für Bedürftige in der Gemeinde Isen übergeben. MPM

 

 

BILDERGALERIE: Vom 1. Spatenstich bis zur fertigen Kapelle

 

 

 

Video von der Einweihung