Home Praxis Hauptgewinn übergeben

Hauptgewinn übergeben

Christian Uhlenbrink und seine vierjährige, bereits jagdbegeisterte Tochter Lea, freuen sich über den Hauptgewinn, einen CFMOTO „Rancher“. Foto: IF © IF

Christian Uhlenbrink und seine vierjährige, bereits jagdbegeisterte Tochter Lea, freuen sich über den Hauptgewinn, einen CFMOTO „Rancher“. Foto: IF


Die dlv-Jagdmedien hatten in ihren Ausgaben und auf den Jagdmessen des letzten Winters nach dem Lieblingsfernglas ihrer Leser gefragt. Als "Gut Ding" hat sich die Aktion für Christian Uhlenbrink herausgestellt. Aus allen eingegangenen Antwortbögen war der 37-jährige aus dem westfälischen Ahaus als Gewinner des Hauptpreises, des CFMOTO „Rancher“, ermittelt worden. Er hatte sich auf der „Jagd&Hund“ in Dortmund an der Befragung beteiligt.
Uhlenbrink hat seit acht Jahren seinen Jagdschein. Er ist Mitjäger in einem Revier in der Nähe seiner Heimatstadt und dort auch im Hegering aktiv. Außerdem hat er in Niedersachsen ein Revier am Rande des Sollings mit einem guten Schwarzwildbestand und Rotwild als Wechselwild gepachtet. Neuerdings ist dort auch der Luchs aufgetaucht. Bei der Übergabe war sich Uhlenbrink noch nicht schlüssig, ob er das Fahrzeug in seiner münsterländischen Heimat lässt oder mit in den Solling nimmt.
DB