Home Praxis Doppelsieg am Gardasee

Doppelsieg am Gardasee

am
Sonntag, 12.04.2015 - 02:10
Internationaler Erfolg: Der Jagdmaler mit seinem Kunstwerk... Foto: H. Prochaska © H. Prochaska

Anlässlich der 10. Jagdmesse in Riva del Garda/ Gardasee beteiligten sich Jagdkünstler aus Italien und dem Ausland jüngst beim Scheiben-Malwettbewerb. Das vorgegebene Motiv lautete "Die Wildschweine erobern die Alpen". Der österreichische Jagdmaler und PIRSCH-Illustrator Hubert Prochaska gewann den Preis in der Kategorie "Bester internationaler Künstler". Ebenfalls errang er den Publikumspreis für das „allerbeste Werk“. Prämiert wurde zudem die beste italienische Künstlerin, ein weiterer italienischer Künstler gewann den Jury-Preis.
Hubert Prochaska vermittelt seine Acryl-Maltechnik vom 11. bis 13. Juni 2015 anlässlich eines PIRSCH-Seminars in Kärnten – noch sind Plätze frei!

Link: Die Ausschreibung und das Anmeldformular finden Sie hier

SYS