Home Praxis "Brunft-Kugeln": Organscheibe Rotwild

"Brunft-Kugeln": Organscheibe Rotwild


Die Vorderseite des Schussplakats zeigt einen in typischer weise breit stehenden Hirsch, das Haupt leicht in Richtung Schützen gewendet. Eine gute Gelegenheit, auch in der Brunft einen sicheren Schuss anzubringen – wenn man sowohl den idealen Haltepunkt am Körper von Rotwild als auch die Treffpunktlage seiner Waffe kennt. Beides lässt sich mit Hilfe dieser Schießscheibe ermitteln.

Anatomisch korrekt


Auf der Rückseite ist der gleiche Hirsch abgesoftet dargestellt. Auf dem Wildkörper sind – anatomisch korrekt – der Knochenbau sowie die Zonen für einen tödlichen Treffer aufgedruckt. Welche Seite Sie beim Training beschießen bleibt Ihnen überlassen. Durch die Kontrolle der jeweils anderen Seite lässt sich ein Gespür dafür entwickeln, wo der optimale Haltepunkt auf dem Wildkörper zu verorten ist.

Gerade während der Brunft ist der Rothirsch fast ständig in Bewegung. Da gilt es, jede gute Gelegenheit zu nutzen, wenn man schon einmal die Möglichkeit hat, den Traum vom reifen Recken Wirklichkeit werden zu lassen. Da soll es an der eigenen Schießfertigkeit nicht scheitern.
Versenden Sie Ihre "Brunft-Kugeln" mit ruhiger Hand und in der Gewissheit, dafür geübt zu haben, um zu wissen, wo der Treffer sitzen muss!

Link: Info und Bestellmöglichkeit Schussplakat "Rothirsch"