Neueröffnung Schieß-Zentrum Bayern

Am 22. April feiert das Schieß-Zentrum Bayern seine Eröffnung.


Am 22. April lädt das Schieß-Zentrum Bayern zur Neueröffnung ein. Das neue Schießkino kann an diesem Tag von 13 Uhr bis 18Uhr besucht werden. Den "Startschuss" wird Bürgermeister Dr. Karl-Heinz Preißer geben. Neben der neuen Anlage wird den Besuchern auf 160 Quadratmeter Verkaufsfläche alles präsentiert was Jäger und Sportschützen benötigen! Trainingsmöglichkeiten bestehen für Jäger, Sport- und Freizeitschützen, sowie absolute Laien.

Auch für Sicherheitsdienste und Behörden ist der Stand geeignet. Eine Waffenbesitzkarte wird nicht benötigt. Am Tag der Eröffnung ist für das leibliches Wohl der Gäste gesorgt. Namhafte Waffenhersteller präsentieren außerdem exklusive Neuheiten.

Adresse: Schieß-Zentrum Bayern GmbH Jagd- und Schießsport Paulus, Obere Tratt 11, 92706 Luhe - Wildenau


Redaktion jagderleben Tagesaktuell, multimedial, fachlich kompetent – jagderleben.de versorgt täglich Jägerinnen und Jäger im deutschsprachigen Raum mit Neuigkeiten rund um die Themen Jagd und Natur.
Thumbnail