Letzte Anmeldegelegenheit...

Foto: Swarovski Optik, Sauer & Sohn, Hanwag, Fjällräven © Swarovski Optik, Sauer & Sohn, Hanwag, Fjällräven

Mit dabei wie auch in den letzten Jahren die Firma J.P. Sauer & Sohn (Jagdwaffen) sowie Brenneke (Munition). Geschossen werden insgesamt drei Durchgänge mit vorhandenen Waffen, Optiken sowie Munition der beteiligten Hersteller. Und das sind die Disziplinen:

- Schießkino zweimal 3 Schuss vom Drückjagdsitz
- 100 Meter: 5 Schuss stehend angestrichen auf den Rehbock - 300 Meter: 5 Schuss sitzend aufgelegt auf die Gamsscheibe
 

Die Einteilung erfolgt in Rotten mit festen Startzeiten, die Wertung in den Disziplinen nach Faktor. Und damit die Wartezeiten etwas kurzweiliger ausfallen, stehen zwei interessante Vorträge auf dem Programm:

  • 11 Uhr Brenneke: Bleifreie Jagdmunition - Vor- und Nachteile, Entwicklungen sowie gesetzliche Rahmenbedingungen
  • 16 Uhr Swarovski: Dämmerungs- und Nachtsehen auf der Jagd


In der Zwischenzeit bleibt jedoch noch genügend Zeit, um sich mit Mitarbeitern der beteiligten Firmen auszutauschen oder den PIRSCH-Redakteuren Feedback zu den Heften oder Anstöße für die nächsten Ausgaben zu geben.
Die Siegerehrung erfolgt etwa gegen 18 Uhr, und nebenstehend sehen Sie die Preise. Der Platz 1 wird unter allen Teilnehmern verlost, die Plätze 2 bis 4 werden nach Schussleistung vergeben. Darüber hinaus winken noch weitere Sachpreise der beteiligten Veranstalter.

1. Preis: Ein Swarovski Z6i 1-6x24 (2nd Gen.) im Wert von 2050 Euro
2. Preis: Sauer-Standhauer (260 €) + Brenneke-Munition
3. Preis: Hanwag Tatra GTX (220 €) + Gutschein MSZU
4. Preis: Fjällräven Rucksack (150 €) + Swarovski Fleecejacke

Zögern Sie nicht, melden Sie sich an - wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Und so gehts:


Wann: 7. Juli 2012 von 9 bis 18 Uhr
Wo: MSZU (Albstr. 78, 89081 Ulm)
Startgeld: 25 Euro
Teilnehmer: max. 100 Starter
Anmeldung: direkt auf der Homepage www.mszu.de
oder telefonisch unter (0731) 140 20-380
Anmeldefrist: bis 06. Juli 2012

SN