Hegebegriff noch zeitgemäß?

Foto: Günter Bachmeier © Günter Bachmeier

Foto: Günter Bachmeier


Im zweiten Teil der PIRSCH-Serie „Jagdfreude heute“ beschäftigt sich die Redaktion im Heft 12/2013 mit dem Begriff der Hege. Manche fordern den Hegebegriff abzuschaffen und aus dem Jagdgesetz zu verbannen. In unseren Augen ist das vollkommener Quatsch.Sicher ist es notwendig einige wenige Inhalte an das 21. Jahrhundert anzupassen, aber Aussterben darf die Hege nicht. Denn stirbt die Hege, dann stirbt die Jagd. Oder was denken Sie?

Hier geht es zur Diksussion auf www.landlive.de